DSDS 2014: Superstar Aneta mit "The One" auf Platz 1 der Charts

21. Mai 2014 - 10:08 Uhr

DSDS-Gewinnerin Aneta Sablik erstürmt die Spitze der Single-Charts

Nachdem Superstar Aneta Sablik mit "The One" bei mehreren Downloadplattformen an die Charts-Spitze geklettert ist, schafft es die DSDS-Gewinnerin mit ihrem Siegersong nun auch von Null auf Platz 1 der deutschen Single-Charts.

Im großen Finale von "Deutschland sucht den Superstar" 2014 präsentierte DSDS-Kandidatin Aneta Sablik ihren Finalsong "The One" zum ersten Mal vor einem Millionenpublikum und überzeugte damit die meisten Zuschauer. Bereits während des großen Finales von "Deutschland sucht den Superstar" 2014 konnten die Fans "The One", den Siegersong von Aneta Sablik, unter anderem bei iTunes, Amazon oder Musicload herunterladen. Der Song stieg im Anschluss an das Finale direkt von 0 auf Platz 1 der jeweiligen Downloadcharts ein. Die CD ist seit dem 07. Mai 2014 auch im Handel erhältlich und stürmt nun selbst an die Spitze der deutschen Single-Charts.

Aneta Sablik möchte international durchstarten

Den Videoclip zu ihrem Siegersong "The One" hat DSDS-Gewinnerin Aneta auf Mallorca gedreht. Die 18 Stunden haben sich gelohnt, denn nach dem Videodreh gesteht Aneta: "Ich bin stolz auf mich." Jetzt möchte die gebürtige Polin sogar international durchstarten. Zum ersten Mal wurde der Siegersong des DSDS-Gewinners nicht nur in Deutschland veröffentlicht, sondern auch in Anetas Heimatland Polen. Für ihren Manager Volker Neumüller ist klar, dass Aneta sogar das Zeug hat, international erfolgreich mitzumischen. Wenn ihr Siegersong auch in Polen einschlägt, dann wird Anetas "The One" bald europaweit zu hören sein, wie die Plattenfirma Universal Music bereits ankündigte. Auf ihre Single "The One" soll jetzt natürlich auch das Album folgen, an dem die DSDS-Gewinnerin maßgeblich mitentscheiden wird, welche Songs überhaupt auf die Platte kommen.

Und damit läuft sich Superstar Aneta nur warm für die Auftritte auf den großen Bühnen. Zuerst wird die DSDS-Gewinnerin bei den DSDS-Open-Air-Konzerten im Juni und Juli zu sehen sein und dann bei ihrer großen Deutschland-Tour im Herbst.