DSDS 2010: Entscheidung zwischen Mehrzad Marashi und Menowin Fröhlich

13. Mai 2016 - 12:32 Uhr

Mehrzad zieht im Finale an Menowin vorbei

Mehrzad Marashi und Menoriwn Fröhlich haben es in das Finale von "Deutschland sucht den Superstar" 2010 geschafft. Doch am Ende kann nur einer gewinnen. Es ist schließlich Mehrzad Marashi, den die Zuschauer zu ihrem Superstar wählen.

Mit 56,4 Prozent der Stimmen kann Mehrzad Marashi das DSDS-Finale für sich entscheiden. Menowin Fröhlich landet auf dem zweiten Platz. Als die Entscheidung fällt, stürmen Mehrzads Fans überglücklich die Bühne. Menowin Fröhlich ist dagegen am Boden zerstört und kann seine Tränen nicht zurückhalten.