Dschungelcamp 2014: Kandidatin Corinna Drews

26. Januar 2014 - 14:38 Uhr

Die Ex-Frau von Jürgen Drews geht in den Dschungel

Corinna Drews wurde am 30. Januar 1962 in Berlin geboren. Am 17. Januar zieht sie ins Dschungelcamp ein. Am achten Tag bekommt die Schauspielerin die wenigsten Zuschauerstimmen und muss das Camp verlassen.

Dschungelcamp 2014: Kandidatin Corinna Drews
Dschungelcamp-Kandidatin Corinna Drews
© RTL / Stefan Gregorowius

Nach dem Abitur startete sie 1981 ihre Modelkarriere in Paris und heiratete den Schlagersänger Jürgen Drews.

Während ihrer Arbeit als internationales Model zum Beispiel für Dior, nahm sie Schauspielunterricht bei Käthe Jaenicke.

Corinna war in zahlreichen Film- und TV-Produktionen wie "Kir Royal", "Harald und Eddi", "Ein Schloss am Wörthersee" oder "Der Landarzt" oder "Das Traumschiff" zu sehen.

Dschungelcamp-Kandidatin Corinna Drews ist Mutter von vier Kindern

Als Model wurde Corinna seit 1997 erfolgreich von Firmen wie u.a. Wella, Fa, Wrigley und Opel gebucht. Im gleichen Jahr gründete sie ihre eigene Künstler-Agentur, die auf die Vermittlung von Musical-Darstellern spezialisiert war.

Drei Jahre später stieg Corinna ins Immobiliengeschäft ein, von 2003 bis 2012 arbeitete sie als Möbel-Designerin für Bernd Schragen.

2012 entschloss sich Corinna wieder zu ihren "modischen Wurzeln" zurückzukehren und gründete ihr eigenes Modelabel "Gespür für Couture".

Corinna Drews hat vier Kinder und lebt heute in Berlin.