DIY-Lexikon
DIY-Begriffe einfach erklärt

DIY-Lexikon: Maschenraffer

Maschenraffer: Was ist das?

Maschenraffer ähneln großen Sicherheitsnadeln. Sie sind in aller Regel mehr als zehn Zentimeter lang. Maschenraffer nehmen als Hilfsnadeln Maschen auf, während diese nicht gestrickt werden. So können beispielsweise die Maschen eines Halsausschnitts nach dem Vernähen von Vorder- und Rückseite wieder aufgenommen werden.

Wie in diesem Beispiel sind Maschenraffer sehr große Sicherheitsnadeln, die sehr hilfreich sind, falls andere Nähutensilien fehlen.

DIY-Videos

'Best of...!'-Lifehack

T-Shirts selbst bedrucken

'Best of...!'-Lifehack

Mehr Ratgeber-Themen