RTL News>Shopping Service>

Diese 5 Handtaschen sind diesen Sommer im Trend

Liebeskind, Moschino & Co.

Diese 5 Handtaschen sind diesen Sommer im Trend

Mode-Trends 2022: Die angesagten Handtaschen.
Diese Handtaschen sind 2022 nicht zu übersehen.
www.imago-images.de, imago images/Runway Manhattan, Valentina Ranieri via www.imago-images.de

Ob Sonne, Sommerregen oder Wolken – die Handtasche darf bei keinem Wetter fehlen. Das Accessoire ist nicht nur ein modisches Detail, sondern vor allem ein praktischer und unverzichtbarer Begleiter. Trotzdem sollte Größe und Design zu den eigenen Bedürfnissen und dem individuellen Geschmack passen. Je nach Stil eignen sich schlichte Allrounder oder echte Hingucker.

Bei den aktuellen Trends ist für jede etwas dabei – das ist unsere Top 5.

1. Der Shopper für jeden Tag

Diese Tasche ist ein Allrounder für jeden Anlass: der Shopper. Das Modell zeichnet meist ein eckiger Schnitt mit viel Stauraum aus. Die Henkel sind kurz und können über einer Schulter oder in der Hand getragen werden – eine wahre Handtasche eben. Wir lieben das Teil für das Büro, den Stadtbummel oder einen Strandtag, denn in die Tasche passt einfach alles rein.

Beim Design eines Shoppers ist alles möglich: Angesagt sind schlichte Modelle aus Leder(-imitat), die zu jedem Anlass und Styling passen. Etwas Struktur bringen Animal-Prägungen, wie bei diesem Kroko-Shopper *.

2. Handtaschen-Trend: Korb ist das It-Material

Sommer, Sonne, Korbtasche! Materialien wie Korb oder geflochtene Gräser sind wie gemacht für den Sommer: Mit einer Korbtasche * vollenden Sie einen eleganten Boho-Look, etwa mit weißem Leinenkleid, oder ein simplen Outfit mit Jeans und T-Shirt. Neben der natürlichen Farbgebung von Beige bis Braun sind auch bunte Färbungen von Korbtaschen im Trend – das peppt auch einfache Outfits auf!

3. Mini-Bags sind der Sommertrend

Eine Tasche muss nicht immer viel Stauraum bieten. Für kurze Trips, schicke Anlässe oder streng geregelte Festivals reichen kleine Taschen, die Handy, Schlüssel und das Portemonnaie verstauen. Eine kleine Handtasche * kann trotzdem einen großen modischen Effekt haben. Wer es schick mag, setzt hier auf dezente Modelle mit klassischem Design.

Kleiner geht immer: Schon seit dem letzten Jahr dominieren Micro-Bags die Modewelt. Das sind ultra-kleine Handtaschen, die mehr ein außergewöhnliches Accessoire als wirklich praktisch sind. Wer auf den Look steht, kann zu den Micro-Bags greifen und damit den trendigen Sommerlook vollenden.

4. Bauchtasche: Praktischer geht es nicht

Die sportliche Alternative zu den kleinen Schulter- und Handtaschen ist die Bauchtasche *. Dank des Riemens mit Clip lässt sich das Teil praktisch um den Bauch oder als Cross-Body-Bag tragen. Trotz der kleinen Größe finden darin die wichtigsten Utensilien für einen Tag Platz.

Damit ist das Modell ein absolutes Mut-have für Festivals und Open-Airs. Aber auch im Alltag ist die Bauchtasche praktisch und passt zu sportlichen Outfits.

5. Das Trendcomeback: Jeanstaschen sind zurück

Accessoires sind die perfekte Möglichkeit, jedes Styling auf das nächste Level zu heben. Gerade Handtaschen bieten eine große Fläche, um mehr Farbe und Muster in Ihr Outfit zu bringen. Die aktuellen Designs sind vielfältig: Schlichte Ledermodelle sind natürlich immer schick, aber da geht auch noch mehr.

Angesagt sind außerdem Retro-Jeanstaschen, die an die 2000er erinnern. Sie passen natürlich perfekt zum Look mit Jeanshose oder -rock, aber auch zum weißen Sommerkleid. Besonders retro wird es mit einer Baguette-Bag * in Patchwork-Design, mit Top und Minirock.

Top 5: Die Trend-Taschen in diesem Sommer

Ob Hand-, Schulter oder Bauchtasche, die aktuellen Modelle versuchen praktischen Nutzen und Trend-Designs zu verbinden. So akzentuiert die Tasche das Outfit und erinnert nicht an Funktionskleidung.

Das Gute: Für jeden Stil lässt sich ein passendes Modell finden, denn die Trends sind vielfältiger denn je.

  • Schick und bürotauglich sind Shopper oder Handtaschen mit viel Stauraum und simplem Design aus Leder(-imitat).
  • Für den Alltag eignen sich kleine Handtaschen oder sportliche Bauchtaschen, die das Wichtigste verstauen. Da diese meist eng am Körper getragen werden, sind die Wertsachen sicher und immer in Sichtweite.
  • Farblich geht so einiges: Die Klassiker sind natürlich Braun oder Schwarz. Doch es darf auch bunt und auffällig sein. Angesagt im Sommer sind Knallfarben und natürliche Materialien wie Korb.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.