Darauf kommt's an

Diese 3 Hosen kommen mit Knackpo-Garantie!

Jeans mit Knackpo-Garantie.
Diese Hosen zaubern Ihnen garantiert einen knackigen Hintern.
iStock

Sie wünschen sich einen Knackpo in Ihrer Hose? Nicht immer hängt die Optik nur an Genen und langwierigem Training – Kleidung kann einiges bewirken, um dem Po die richtige Rundung zu geben. Mit dem passenden Schnitt zaubern Ihnen Hosen einen ordentlichen Apfelpo. Wir verraten, auf was es ankommt – und zeigen 3 Modelle mit Knackpo-Garantie!

Jeans: Dieser Schnitt hat einen Apfelpo-Effekt

Der Liebling in jeder Alltagsgarderobe ist wohl die Jeans*. Je nach Material und Passform setzt sie Ihre Figur optimal in Szene. Ein Modell aus Baumwolle kann sich jedoch schnell verziehen und ausleiern. Der Trick: Setzen Sie auf ein Modell mit Elasthan-Anteil.

Eine Jeans mit Schlag* garantiert den Knackpo-Effekt: Eine hohe Taille, ein schmaler Schnitt mit ausgestelltem Bein – das betont Ihre Kurven und rahmt Ihr Hinterteil optimal ein.

Perfekte Jeans: Auf die Waschung kommt es an

Ein Detail formt Po und Beine ganz besonders: die Waschung. Helle Stoffe lassen Körperbereiche voluminöser aussehen, dunkle Stoffpartien machen sie schmaler. Diese Push-Up-Jeans* etwa hat eine raffinierte Waschung, die für eine tolle optische Rundung am Hinterteil sorgt. Mit den Taschen sowie den Nähten wird dieser Effekt verstärkt – das schafft mehr Bewegung und betont Ihre Kurven.

Wichtig: Nicht übertreiben! Eine Jeans mit zu stark unterschiedlichen Waschungen wirkt schnell zu aufregend und erinnert an die dunklen Zeiten der modischen 2000er – was nicht immer eine Freude ist.

So zaubern schicke Hosen einen Knackpo

Natürlich gelingt der Knackpo-Effekt auch bei einem schickeren Styling. Doch: Anzughosen sind oft sehr unvorteilhaft geschnitten und lassen den Po eher flach wirken. Wer hier nach Volumen sucht, setzt auf eine Hose mit raffiniertem Schnitt. Etwa bei dieser Stoffhose in Schwarz*: Hier schaffen die Nähte einen runden Po – der kurvige Schnitt wird mit leicht ausgestellten Beinen verstärkt.

Diese Details zaubern Ihnen einen knackigen Po

Knackpo mit Sofort-Effekt? Schön wär’s. Doch: Mit unserer Kleidung können wir etwas schummeln. Der richtige Schnitt und ein paar Details zaubern Ihnen im Handumdrehen Kurven. Darauf können Sie beim Kauf achten:

  • Der Schnitt: Soll der Po betont werden, sollte die Jeans hier eng geschnitten sein. Statt einer Skinny-Jeans lohnt sich jedoch ein Modell mit Schlag. So zaubern Sie sich mehr Kurven.
  • Die Waschung ist entscheidend: Eine hellere Waschung am Po lässt diesen voluminöser und runder erscheinen.
  • Wichtig ist auch der Stoff, denn dünne Materialien und ein enger Schnitt betonen Ihr Hinterteil. Ein Elasthan-Anteil sorgt dafür, dass das Modell nicht ausleiert und knackig anliegt.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.