2018 M08 24 - 16:25 Uhr

Chris ist gespannt auf die Bachelorette

"Das wird mein allererstes Blind Date", freut sich Chris Kunkel auf seine Zeit bei "Die Bachelorette". Der 28-Jährige ist eine echte Stimmungskanone, liebt in einer Beziehung aber auch die ruhigen Momente der Zweisamkeit. Kann er die Bachelorette mit dieser Mischung erobern? Nadine Klein war sehr an Chris interessiert, doch kurz vor den Homedates enttäuscht er die Bachelorette und reist freiwillig ab.

Seine Freunde sind Chris sehr wichtig

Chris mag Frauen mit gutem Humor. Überzeugt ihn die Bachelorette?
Chris mag Frauen mit gutem Humor. Überzeugt ihn die Bachelorette?
© MG RTL D

Für den Automobilkaufmann aus Hanau gehören seine Freunde einfach zur Familie. Dementsprechend viel Zeit verbringt er auch mit seinen Kumpels.

Früher war er der Klassenclown, jetzt ist er in seinem Freundeskreis für jeden Spaß zu haben. Tattoos sind neben Sport seine große Leidenschaft.

Auf den Charakter kommt es an

In einer Beziehung sind es die kleinen Dinge, die den 28-Jährigen glücklich machen: Momente der Zweisamkeit, gemeinsam Lachen und die schönen Augenblicke des Alltags genießen.

Charakter ist ihm bei seiner Traumfrau wichtiger als das Aussehen. Vor allem Selbstbewusste Frauen ziehen ihn an. Für ihn muss die Bachelorette auf jeden Fall Humor haben und gutes Essen mögen. Ob die beiden auf einer Wellenlänge schwimmen? Das seht ihr seit dem 18. Juli bei "Die Bachelorette".

Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es die Sendung übrigens auch im RTL-Livestream bei TV NOW. Verpasste Folgen von "Die Bachelorette" seht ihr im nachträglichen Abruf ebenfalls bei TV NOW.