15. Februar 2016 - 15:41 Uhr

"Vielleicht brauchen wir einfach mal eine Pause!"

An der Schule ist der Abschlussball in vollem Gange. Stefan Vollmer (Hendrik Duryn) und Karin Noske (Jessica Ginkel) haben sich abgeseilt und lassen im Geräteraum ihrer Leidenschaft freien Lauf. Die Ernüchterung kommt jedoch kurz danach: Die beiden erkennen, dass sie eigentlich gar nicht zusammenpassen und nur eine Trennung die Lösung ist.

"Der Lehrer": Stefan Vollmer (Hendrik Duryn) und Karin Noske (Jessica Ginkel)
Stefan Vollmer (Hendrik Duryn) und Karin Noske (Jessica Ginkel) erkennen die bittere Wahrheit über ihre Beziehung
© RTL

Schülerin Nikki steht auf der Bühne. Eigentlich wollte sie als Drummerin auftreten, aber wegen eines Organisationsfehlers bleiben ihr jetzt nur zwei Bongotrommeln. Als der Auftritt zu einem Desaster zu werden droht, springt Bela ein, und die beiden performen "In The Air Tonight". Mit ihrem emotionalen Gesang reißen sie alle Mitschüler mit. Zur gleichen Zeit vergnügen sich Stefan Vollmer und Karin Noske miteinander im Geräteraum. So bekommt Stefan auch nicht mit, wie Ole seinem Vater endlich die Wahrheit sagt: Er hat seine Begleiterin gekauft, nur um seinen ständig unzufriedenen Vater nicht wieder zu enttäuschen. Endlich kommt es zur Versöhnung zwischen Vater und Sohn.

Im Geräteraum geht es weniger harmonisch zu. Stefan und Karin gestehen sich gegenseitig, was sie alles nicht miteinander machen können – ganz offensichtlich sind die Interessen der beiden doch höchst unterschiedlich. Karin spricht ihre Gedanken offen aus: "Ich habe Angst, dass wir uns irgendwann hassen! Vielleicht brauchen wir einfach mal eine Pause!"

"Entweder ganz oder gar nicht!"

Stefan Vollmer hat nur eine Lösung: "Eine Pause gibt es nicht. Entweder ganz oder gar nicht!" "Also gar nicht", erwidert Karin spontan und er stimmt sofort zu. Das Schweigen danach ist bitter. Jetzt haben sie es ausgesprochen und es gibt kein Zurück mehr. In diesem Moment werden die beiden auf die Bühne gerufen und eilen zurück zum Ball. Dort bewahren sie ihre Haltung, auch als sie zu "König und Königin" des Balls ernannt werden. Jetzt müssen sie auch noch zusammen tanzen und das perfekte Paar spielen. Auch um einen Kuss kommen sie nicht herum. Ist es der letzte Tanz von Stefan Vollmer und Karin Noske?