Mi | 10.01. | 20:15

Der Bachelor 2017: Sabrina scheidet in der fünften "Nacht der Rosen" aus

Sabrina steht mit beiden Beinen im Leben
Sabrina steht mit beiden Beinen im Leben "Ich suche eine ernsthafte Beziehung" 00:00:29
00:00 | 00:00:29

Sabrina hat schon viel erreicht

Sabrina ist Kandidatin bei "Der Bachelor 2017". Die 30-Jährige aus Panketal hat bereits eine Tochter und sucht nach dem richtigen Mann. In der fünften "Nacht der Rosen" scheidet sie ohne Rose aus.

Sabrina ist eine einfühlsame Mutter

Sabrina scheidet in der fünften "Nacht der Rosen" aus.
Sabrina scheidet in der fünften "Nacht der Rosen" aus. © RTL / Marie Schmidt

Eine feste Partnerschaft, eine Tochter und ein Haus: Sabrina hat in ihrem Leben schon viel erreicht. Leider zerbrach die Beziehung zu ihrem Lebensgefährten vor zwei Jahren, deshalb ist die 30-Jährige wieder auf der Suche nach dem richtigen Gegenstück.

Sabrina, die als Account Analyst arbeitet und sich als lebensfrohen Mensch bezeichnet und sich von nichts unterkriegen lassen möchte, arbeitet in Vollzeit, geht gerne aus, verbringt Zeit mit ihren Freunden und verreist auch schon mal alleine.

Alles zu Der Bachelor

BACHELOR - VIDEOS

22 Ladys werfen sich in Schale

So sexy sind die neuen Bachelor-Kandidatinnen