Das Supertalent 2015: Dieter Bohlen drückt Biggi Bardots goldenen Buzzer

Dieter Bohlen drückt den "goldenen Buzzer" Das Supertalent 2015: Castingshow 3
02:56 min
Das Supertalent 2015: Castingshow 3
Dieter Bohlen drückt den "goldenen Buzzer"

30 weitere Videos

Biggi Bardot macht den menschlichen goldenen Buzzer

Biggi Bardot hat sich für ihren großen Auftritt bei "Das Supertalent" 2015 etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Sie sorgt dafür, dass sie im Goldregen auf der Bühne steht, indem sie ganz einfach selbst als menschlicher und vor allem ziemlich nackter goldener Buzzer auf die Bühne kommt. In einem goldenen Stern-Kostüm geht sie ans Mikrofon und stellt sich als goldener Buzzer vor – den Dieter Bohlen am Ende auch drückt.

Die Supertalent-Jury schaut ziemlich überrascht, kann aber nicht wirklich etwas zu der Vorstellung von Biggi Bardot sagen. "Ich würde sagen, wir legen einfach mal los", sagt Biggi Bardot und holt Supertalent-Juror Dieter Bohlen auf die Bühne. "Immer ich", jammert der Poptitan, lässt sich dann aber bereitwillig auf die Bühne ziehen. Dort packt Biggi Bardot direkt ihre beiden echten "Buzzer" aus. Dieter Bohlen ziert sich zwar zunächst etwas, drückt dann aber tatsächlich und der Goldregen fällt auf die beiden nieder.

Supertalent-Juror Bruce Darnell schüttelt einfach nur fassungslos den Kopf und kann nicht glauben, was da auf der Supertalent-Bühne passiert. Inka Bause findet die Vorstellung dagegen zum Schreien komisch. "Das war ein Bisschen wenig", findet Dieter Bohlen. Hätte er auf seinem Platz gesessen, hätte er den roten Buzzer gedrückt. Zwar ist die Supertalent-Jury nicht so richtig überzeugt von Biggi Bardots Talent, aber immerhin durfte sie einmal im Goldregen auf der Supertalent-Bühne stehen. Das können nicht viele Kandidaten von sich behaupten.