"Das Sommerhaus der Stars" 2018: Bert Wollersheim schmuggelt seinen Stringtanga in die Promi-WG

5. Juli 2018 - 15:49 Uhr

Er steht auf extravagante Klamotten

Man nehme eine knallenge Hose, ein tiefgeschnittenes Top, eine coole Lederjacke, ausgefallene Stiefel und ganz viel Schmuck: fertig ist Bert Wollersheim. Selbst bei seiner Unterwäsche darf's gerne ausgefallen sein. Der ehemalige Rotlicht-König steht nämlich auf knappe Stringtangas. Und auf die will der 67-Jährige selbst im "Sommerhaus der Stars" auf keinen Fall verzichten. Sehr zum Leidwesen von Freundin Bobby Anne Baker.

Bert Wollersheim: "Sie hat mir verboten, meinen String anzuziehen"

Mit 67 Jahren noch im sexy Fetzen durch die Gegend hüpfen? Für Bert eine klare Sache. Aber seine Freundin Bobby sieht das ganz anders. "Sie hat mir verboten, meinen String anzuziehen", erzählt er. "Wegen meinem knochigen Arsch. Ich meine, mit 67 Jahren ist er natürlich nicht mehr in der besten Verfassung. Es ist ja, wie es ist."

Ab in den Koffer damit!

Vom Zahn der Zeit oder auch der geliebten Freundin lässt sich ein echter Wollersheim aber eben nicht unterkriegen. Also schmuggelt er seinen geliebten Stringtanga einfach in den Koffer. Man weiß ja schließlich auch nicht, wie heiß es in Portugal wirklich wird.

Wie viel nackte Haut die anderen Stars im Sommerhaus zeigen wollen und was alles in ihrem Gepäck landet, zeigen wir im Video.

Bei TV NOW gibt's "Das Sommerhaus der Stars" in voller Länge.