Süße News

"Das ist es": "Riverdale"-Star Vanessa Morgan hat ihren Baseball-Freund geheiratet

Vanessa Morgen hat Ja gesagt.
© picture alliance, Everett Collection

05. Januar 2020 - 12:49 Uhr

"Das ist es"

Vanessa Morgan (27) hat geheiratet. Sie und der Profi-Baseballspieler Michael Kopech (23) haben sich in einer romantischen Zeremonie im Grünen in Homestead, im US-Bundesstaat Florida, das Jawort gegeben. Erste Bilder von der Hochzeit hat das US-Portal "E! News" veröffentlicht. Die Schauspielerin, die in der Serie "Riverdale" Hauptfigur Toni Topaz verkörpert, wurde an ihrem großen Tag von Freunden begleitet, unter anderem von Serien-Freundin Madelaine Petsch (25).

Liebe auf den ersten Blick

Auf den Bildern von der Hochzeit zeigen sich Morgan und Kopech sehr verliebt. Sie trägt ein enges, weißes Kleid aus Spitze und einen langen Schleier, er einen beigefarbenen Anzug. "Wir beide wussten am ersten Tag, an dem wir uns getroffen haben: 'Das ist es.'", erklärt Morgan.

Ihr Ehemann sei ihr bester Freund und sie könne es nicht erwarten, den Rest ihres Lebens mit ihm zu verbringen. Passend dazu hatten die beiden den Song für den ersten Tanz gewählt: "My Best Friend" von Country-Sänger Tim McGraw (52).

Romantische Verlobung am Wasserfall

Anfang Juli 2019 hatte Kopech um die Hand von Morgan angehalten. Fotos auf ihrer Instagram-Seite zeigen den süßen Antrag: Vor den Mooney Falls, nahe des Grand Canyon, kniet Kopech vor seiner Freundin und bittet sie, ihn zu heiraten.

spot on news