Digitalradios mit Bluetooth und Wifi

DAB und DAB+: Was können die neuen Radios?

Umstellung auf DAB+ Radios.
Umstellung auf DAB+-Radios? Mit dem richtigen Gerät kein Problem
imago stock&people, imago/Westend61

Radio mit DAB+: Digitales Hörprogramm dank Antenne

Trotz Internet ist das Radio noch immer allgegenwärtig. Auch, weil es seit seinem Veröffentlichungsjahr 1923 schon viele technische Entwicklingen durchlaufen musste und immer auf Stand blieb. So hat sich richtig viel getan:

Seit dem 21. Dezember 2019 gibt es nämlich die Digitalradiopflicht für Radios, die jetzt beispielsweise auch die Namen von Radiosendern anzeigen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie am besten auf Digitalradios umstellen und DAB oder Internetempfang nutzen. DAB steht für "Digitales Audio Broadcasting", also den digitalen Radioempfang über Antenne.

DAB+ ist der neueste und höchste Standard und hat die Qualität nun noch einmal verbessert.

  • Störendes Rauschen fällt weg
  • Bessere Klangqualität
  • Höhere Anzahl von Programmen.

Doch welche Radios erfüllen diese Standards? Und welche Funktionen gibt es noch? Sie werden schnell sehen: Es gibt viele Modelle mit unterschiedlichsten Ausstattungen. Ob Bluetooth, USB-Slot oder CD-Laufwerk: Hier entscheidet der persönliche Geschmack, um im Haus, im Auto oder sogar draußen von Musik und News beschallt zu werden. Hier geht es zu den Bestsellern der tragbaren Radios bei Saturn ansehen*, alternativ finden Sie hier die beliebtesten Internetradios*.

Testsieger: Dual DAB 51 mit vielen Schnittstellen

Dual DAB 51
Das Dual DAB 51 ist ein Testsieger zum verhältnismäßig guten Preis.
Dual

Wer auf Internetradio verzichten kann, schnappt sich das DAB 51 von Dual. Das Gerät bringt alles mit, was Sie für digitales Radio brauchen, hat zudem einen UKW-Tuner für normales Radio an Bord. Überdies spielen Sie dank der zahlreichen Schnittstellen, etwa Bluetooth, SD-Karte, USB auf Wunsch auch Musik im MP3-Format ab. Mit dem eingebautem Akku ist das DAB 51 auch unterwegs nutzbar. Im Test konnte es vollends überzeugen und landete als Testsieger auf Platz eins. Aktuell kostet es bei Media Markt faire 57 Euro.*

  • Preis: 57 Euro
  • Tuner: DAB+ und UKW
  • Schnittstellen: SD, AUX, USB, Bluetooth
  • Integrierter Akku und Teleskopantenne
  • Farbdisplay

🛒 Zum Angebot bei Media Markt: Dual-Radio ansehen*

Günstigere Alternative von TechniSat

TechniSat Viola 2 S
Wer auf viele Schnittstellen verzichten kann, ist mit dem Bestseller von Amazon gut beraten.
TechniSat

Das Bestseller-Modell von Amazon kommt von TechniSat. Das Modell Viola 2 S* bietet neben digitalen DAB+ ebenfalls einen UKW-Tuner für analoges Radio. Das handliche Gerät hat außerdem zwei Lautsprecher für Stereoklang an Bord. Per Batteriebetrieb lässt es sich auch unterwegs nutzen, und eine Weckerfunktion bringt es auch mit. Allerdings spielen Sie Musik von externen Quellen nur per AUX ab. Wenn Sie also auf die zahlreichen Schnittstellen und das Farbdisplay verzichten können, die das Dual-Radio mitbringt, sind Sie mit dem TechniSat-Radio auch gut beraten. In Tests schneidet das Radio gut ab und ist den Preis von 300 Euro durchaus wert.

  • Preis: 45 Euro
  • Tuner: DAB+ und UKW
  • Schnittstellen: AUX
  • Batteriebetrieb und Teleskopantenne

🛒 Zum Angebot bei Amazon: TechniSat-Radio ansehen*

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Hama Internetradio: Das volle Radio-Paket

Hama Internetradio
Das Internetradio von Hama bietet ein Top-Rundumpaket, hat aber seinen Preis.
Hama

Wer schon in ein Digitalradio investiert, wünscht sich – neben dem guten Klang – oft auch ergänzende Funktionen und die Möglichkeit, seine Lieblings-CDs abzuspielen. Das Internetradio von Hama* bietet all das und noch mehr. Sie spielen Musik und Radio übers WLAN-Netzwerk oder Bluetooth ab, mit Spotify Connect und Amazon Music ist es ebenfalls kompatibel. Zudem lässt es sich per Fernbedienung, Smartphone oder Tablet steuern. Ein 2,8 Zoll großes Farbdisplay mit Lichtsensor versorgt Sie mit den Infos zum abgespielten Medium.

  • Preis: 300 Euro
  • Funktionen: DAB+, Internet, CD und UKW
  • Schnittstellen: AUX, Wifi, LAN, Bluetooth, USB, Spotify Connect (Free-&Premium-User), Amazon Music und mehr
  • Leistung: 40 Watt

🛒 Zum Angebot bei Amazon: Hama-Radio ansehen*

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.