Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Ganz verliebt

Cheyenne Ochsenknecht zeigt endlich das ganze Gesicht von Freund Nino

Cheyenne Ochsenknecht war bisher sehr zurückhaltend, was Paar-Fotos anbetrifft.
Cheyenne Ochsenknecht war bisher sehr zurückhaltend, was Paar-Fotos anbetrifft.
© imago images/Tinkeres, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

12. Januar 2021 - 15:35 Uhr

Langsam zeigt Cheyenne Ochsenknecht mehr von ihrem Freund

Model Cheyenne Ochsenknecht (20) ist verliebt und seit April 2020 sogar ganz offiziell. Inzwischen ist sie mit ihrem Partner schon seit über eineinhalb Jahren zusammen. Allerdings wissen wir bisher recht wenig über ihn, was nicht zuletzt daran liegt, dass die 20-Jährige ihren Freund sehr selten zeigt. Jetzt gibt es aber endlich mal ein Bild von vorne.

Hier sehen wir Nino endlich mal richtig

Bisher gab es zwar Knutschfotos von Cheyenne und ihrem Freund Nino zu sehen, aber selten mal sein Gesicht. Zum ersten Mal an Weihnachten: Dort standen die beiden gemeinsam vor dem Weihnachtsbaum und blickten sich verliebt in die Augen. Auf ihrem neusten Post sehen wir Nino aber endlich mal richtig.

Zu dem Foto schreibt Cheyenne: "Mein Segen" und macht damit deutlich, dass er der richtige Mann für sie ist. Eine gemeinsame Zukunft bauen sich die beiden ja aktuell schon auf: Cheyenne ist schwanger und freut sich riesig auf ihren ersten Nachwuchs.

Im Video spricht Cheyenne Ochsenknecht über ihre Schwangerschaft

Inzwischen wohnt Cheyenne auch bei ihrem Freund in Österreich und möchte dort auch ihr Kind aufziehen. Ende November hat die Tochter von Natascha Ochsenknecht verraten, dass sie im sechsten Monat schwanger sei – heißt, dass es schon bald soweit sein kann und vielleicht sehen wir dann mehr Fotos der kleinen Familie.

Auch interessant