2. Bundesliga-Spieltag

Schalke feiert Last-Minute-Remis, Köln punktet dank Eigentor bei Werner-Comeback

RTL
Timo Werner hat bei seinem Comeback getroffen.
RTL

Intensiver Bundesliga-Nachmittag: RB Leipzig gibt trotz Führung und Treffer von Comebacker Timo Werner den Heimsieg gegen den 1. FC Köln aus der Hand. Schlimmer kam es für den VfL Bochum: Der Ruhrpott-Club kassiert trotz einer schnellen 2:0-Blitz-Führung gegen Hoffenheim noch eine Auswärtsniederlage. Werder Bremen gelang gegen den VfB Stuttgart in der Nachspielzeit ein „Lucky Punch“. Daran nahm sich der FC Schalke offenbar ein Beispiel. Quasi mit Schlusspfiff sorgte Marius Bülter per Handelfmeter für den 2:2-Ausgleich gegen Borussia Mönchengladbach.

Alle Ergebnisse, alle Highlights und die Tabelle finden Sie hier.