"Wenn Sie denken, Sie hätten alles gesehen..."

Polizisten entdecken Pool mit Haien - mitten im Wohnzimmer!

Polizisten finden Becken mit Haien (Symbolbild)
Polizisten finden Becken mit Haien (Symbolbild)
© picture alliance / Arco Images, F. Schneider

17. Oktober 2021 - 13:27 Uhr

Haie und sogar ein Weihnachtsbaum in der Mitte

Eigentlich sollten die Polizisten in der britischen Stadt Haywards Heath nur einer Ruhestörung nachgehen. Was sie allerdings fanden, versetzte sogar die Ordnungshüter in Erstaunen: Im Wohnzimmer des Hauses entdeckten sie ein knapp 2,50m langes Wasserbecken, gefüllt mit Haien – und einem Weihnachtsbaum in der Mitte

Einsatz wegen Ruhestörung offenbart merkwürdige Tierhaltung

Sein Team habe am Wochenende ein Haus in Haywards Heath besucht, sagte Inspektor Darren Taylor gegenüber der West Sussex County Times. Und plötzlich staunten die Polizisten sicher nicht schlecht als sie bei der vermeintlichen Routine-Untersuchung auf einen Pool mit Haien und einem künstlichen Weihnachtsbaum gestoßen sind. "Im Schwimmbecken schwammen kleine Haie herum und in der Mitte war ein künstlicher Weihnachtsbaum! Das ist kein Scherz!", so der Inspektor.

Leider existieren von diesem skurrilen Fund keine Fotoaufnahmen. Erst in einer Teambesprechung habe der seltsame Fund dann die Runde gemacht. "Wenn Sie denken, Sie hätten alles gesehen - wir gingen neulich zu einer Adresse, um...", begann der Beamte seinem Vorgesetzten, Inspektor Taylor, von dem atemberaubenden Einsatz zu berichten. Der Rest ist skurrile Geschichte...(csc)