Fashion-Hype

Bomberjacken im Winter: So lässig tragen wir sie nun wieder!

Frau, die eine Bomberjacke aus Leder trägt.
Bomberjacke im Winter 2022: So inszenieren Sie das Must-have in dieser Saison.
Instagram

Es ist allseits bekannt: In der Mode-Welt kommen vergangene Trends immer – leicht abgewandelt – wieder. Diesen Winter sind die Bomberjacken zurück und gehören zu den Must-haves der Saison. Aber in welchem Stil tragen wir sie nun?

Lässig sein, ohne zu frieren: Leder-Bomberjacken

Lässig aussehen, ohne zu frieren? Das scheint fast unmöglich – ist es aber nicht. Mit einer Leder-Bomberjacke, wie dem Modell von Ralph Lauren*, liegen Sie diesen Winter absolut im Trend. Sie strahlen mit ihr Stärke, Selbstbewusstsein und Style aus. Die Jacke passt besonders gut zu lockeren Streetwear-Looks.

Winter-Trend 2022: Gefütterte Bomberjacken – komfortabel und fashionable!

Um diesen Winter nicht zu frieren, sind dicke Jacken ein Muss. Mittlerweile gibt es auch Bomberjacken mit Stepp-Design, wie die Bomberjacke zum Wenden von Ralph Lauren*, die Sie an kalten Tagen stilsicher vor dem Frieren bewahrt. Mit dieser Wende-Bomberjacke kommen Sie garantiert warm und modisch durch den Winter. Dieser Bomberjacken-Typ im Metallic-Look ist das perfekte Alltags-Modell – und ergänzt nahezu jeden Style mit edler Nonchalance.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Klassische Bomberjacke im Layer-Look

Es muss aber natürlich nicht immer neu sein. Auch die klassische Bomberjacke* kann natürlich weiterhin getragen werden. Um im Winter allerdings nicht zu frieren, ziehen Sie unter den Blouson einfach eine dickere Schicht an. Je nach Schnitt der Jacke lassen sich auch warme Pullover ideal darunter tragen.

Woher kommt die Bomberjacke eigentlich?

Ende der Vierzigerjahre bestellte die US-Airforce einen Nachfolger für die Fliegerjacke aus Pferdeleder, A-2 genannt. Die Ansprüche ans Material waren nun: leicht, geschmeidig, wasserdicht und wärmend. Ohne störenden Pelzkragen eroberte später Modell MA-1 den Markt. Dass die Bomberjacke es auch in die Fashion-Szene schaffte, haben wir nicht zuletzt Stilikone Steve McQueen zu verdanken, der bereits 1963 in "The Great Escape" mit der Pilotenjacke glänzte und 1980 als Kopfgeldjäger in "The Hunter" erneut bewies, wie lässig eine Bomberjacke aussehen kann.

Bomberjacken im Winter sind ein Muss!

Wer diesen Winter absolut stylish unterwegs sein möchte, ohne dabei zu frieren, für den sind die oben genannten Varianten der Bomberjacke eine buchstäblich(!) glänzende Wahl. Ob für den Alltag oder für einen lässigen Streetstyle-Look – die Bomberjacke gibt es mittlerweile in vielen verschiedenen Ausführungen und ist ein Muss für die diesjährige Wintersaison.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.