Zeugen berichten von Wiederbelebungsmaßnahmen

Bensheim: Kleinkind von Auto überrollt

14. Juni 2021 - 17:36 Uhr

Bensheim: Plötzlich rennt der Junge auf die Straße

Es ist der Horror für alle Eltern: In einem nur Sekunden kurzen Augenblick der Unaufmerksamkeit rennt das Kind los auf die Straße. In Bensheim im Kreis Bergstraße in Südhessen wurde dabei ein Junge von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

Kurz vor seinem dritten Geburtstag: Junge mit Helikopter in die Klinik gebracht

Bei dem Unglück am frühen Sonntagabend ist das Kind plötzlich zwischen geparkten Autos auf die Straße gelaufen. In diesem Moment kam eine 31-jährige Autofahrerin mit ihrem Wagen vorbei gefahren und erfasste den fast drei Jahre alten Jungen. Das Kind war nach dem Zusammenstoß so schwer verletzt, dass es von einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht wurde. Augenzeugen wollen sogar gesehen haben, dass das Kind wiederbelebt werden musste.

LESE-TIPP: Sicher unterwegs im Straßenverkehr: Machen Sie Ihre Kinder fit fürs Verkehrs-Chaos

Noch an der Unfallstelle kümmerten sich Seelsorger um die unter Schock stehenden Eltern und die Fahrerin des Unfallwagens. Für die Aufklärung des Unfalls wurde die Schwanheimer Straße für mehrere Stunden gesperrt.

(dpa/bho)

Auch interessant