Elf Jahre ist es her, dass Schäfer Heinrich (52) bei "Bauer sucht Frau" die große Liebe finden wollte. Doch es hat nicht so richtig geklappt. Auch danach hatte der 52-Jährige Landwirt aus dem Sauerland eher kein Glück mit den Frauen. Jetzt soll aber Schluss mit dem Single-Leben sein. Heinrich will endlich wieder Schäferstündchen erleben. Damit das klappt, hat er sich bei Tinder angemeldet, wie er im RTL-Interview verrät. Was er bei der Dating-Plattform erlebt und ob schon die richtige Frau dabei war, gibt es im Video.