Nach dem Tränen-Abgang

Reiner und Tanja wollen sich doch wiedersehen

05. Juni 2020 - 10:01 Uhr

Unerwartete Wende für Cowboy-Bauer Reiner

In Ungarn gibt doch noch eine Chance auf die Liebe! Obwohl Tanja die Hofwoche bei Pferdetrainer Reiner frühzeitig abgebrochen hat, haben die beiden noch regen Kontakt. Und wiedersehen möchten sie sich auch - Tanja will der Liebe doch noch eine Chance geben: "Sobald wir wieder reisen dürfen, werde ich nach Ungarn fahren, um zu gucken, ob es zwischen uns passt und ob es vielleicht doch die große Liebe werden könnte." Was Reiner zu seinem unerwarteten Glück sagt, zeigen wir im Video.

Rückblick: Tanja verlässt Reiners Hof

Dabei sah es bei der Trennung in Ungarn so gar nicht nach einem Happy End aus: Hofdame Tanja sah bei "Bauer sucht Frau International" keine Zukunft für sich und Bauer Reiner. Er hatte sie einfach nicht nah genug an sich heran gelassen und deswegen beendete sie die Hofwoche in Ungarn vorzeitig. Beim Abschied zeigte der harte Cowboy dann aber doch zum ersten Mal echte Emotionen und wurde plötzlich nachdenklich: "Vielleicht war doch mehr da, als man sich gedacht hatte." Den tränenreichen Abschied der beiden sehen Sie im Video.

„Bauer sucht Frau International“ auf TVNOW streamen

Auf TVNOW stehen alle Folgen von "Bauer sucht Frau International" auf Abruf bereit.