In Namibia schmieden die Turteltauben Zukunftspläne

Stefan und Svenja planen schon gemeinsamen Nachwuchs

22. Juli 2019 - 20:45 Uhr

Ein Baby im malerischen Namibia?

Bei Bauer Stefan (33) in Namibia hat sich ein Happy-End ergeben: Hofdame Justine (30) und Stefan sind sich einig, dass sich zwischen ihnen ein freundschaftliches Verhältnis entwickelt hat. Liebesanwärterin Svenja (28) und Stefan haben jetzt also den Kopf frei, um die letzten gemeinsamen Tage zu zweit genießen und sich weiter kennenlernen zu können. Auch Zukunftspläne werden schon gemeinsam abgeklopft. Wie es in Sachen Nachwuchs bei Svenja und Stefan so aussieht, zeigt das Video.

Svenja glaubt, ein Kind mit Stefan „wäre perfekt“

Nach getaner Arbeit nimmt sich Stefan Zeit, Svenja etwas mehr von seinem Privatleben zu erzählen. Gemeinsam schauen sich die beiden Kinderbilder des Bauern an. "Ich bin schon immer so muskulös gebaut gewsen", lacht der Bauer beim Anblick kleiner Speckröllchen. "Aber ich bin immernoch ein süßer Bengel. Mal gucken, ob sie den Bengel haben will oder nicht."

Svenja scheint immerhin nicht abgeneigt zu sein. In Kombination ihrer beiden Vorzüge, glaubt sie, "wäre unser Kind perfekt." Ob also schon bald der Storch ein süßes Bündel in Namibia abliefern wird?

„Bauer sucht Frau International“ bei TVNOW

"Bauer sucht Frau International" gibt's immer montags um 20:15 Uhr im TV und parallel im RTL-Livestream bei TVNOW. Bereits gelaufene Folgen und sogar neue Folgen sind bereits 3 Tage vor der Ausstrahlung im TV bei TVNOW abrufbar. 

Auch die Reportagen von unserem Bauernreporter Ralf gibt's jetzt immer in voller Länge bei TVNOW - und jede Woche kommt eine neue dazu.