Nach misslungenem Einzeldate

„Es fühlt sich komisch an“ - Hofdame Franzi schmeißt bei „Bauer sucht Frau“-Kandidatin Lara hin

10. November 2021 - 8:52 Uhr

Nicht gefunkt! Franzi verlässt Laras Pferdehof

Zwei Frauen gleichzeitig gerecht werden zu müssen, das findet "Bauer sucht Frau"-Kandidatin Lara auf Dauer zu stressig. Ganz nach dem Motto "Drei sind Eine zu viel" sucht sie daher die Aussprache mit ihren beiden Hofdamen Melanie und Franzi. Doch bevor sie selbst das klärende Gespräch eröffnen kann, nutzt Franzi ihre Chance und ergreift das Wort. "Ich habe das Gefühl, dass es nicht so passt", beginnt sie vorsichtig. Es habe halt nicht gefunkt. Und dann kündigt sie ihre Abreise an. Franzis Abschied und wie Lara auf diesen Entschluss reagiert, haben wir noch einmal im Video.

War „Bauer sucht Frau“-Kandidatin Lara womöglich doch zu aufdringlich?

"In zwischenmenschlichen Situationen bin ich manchmal ein Analphabet", sagt Pferdewirtin Lara über sich selbst. Bei "Bauer sucht Frau" wird sie diesbezüglich nun ziemlich auf die Probe gestellt. Vor allem beim Einzeldate mit Hofdame Franziska scheint die 26-jährige Schleswig-Holsteinerin ein kleines bisschen übers Ziel hinaus geschossen zu sein. Während sie nämlich wie selbstverständlich immer wieder den direkten Körperkontakt suchte, bekam sie offenbar nicht mit, dass sich Franzi zunehmend unwohl dabei fühlte.

Ob es Lara jetzt, wo sie sich voll und ganz ihrer Melanie widmen kann, gelingt, die Zeichen der Zeit ein bisschen besser zu deuten?

Im Video: Laras Einzeldate mit Franzi geht voll in die Hose

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Alle „Bauer sucht Frau“-Highlights in der Videoplaylist

„Bauer sucht Frau“ im Doppelpack im TV und jeweils vorher schon online auf RTL+

Wir zeigen die 17. Staffel von "Bauer sucht Frau" immer montags und dienstags um 20:15 Uhr bei RTL. Auf RTL+ gibt's die neuste Folge immer schon direkt nach TV-Ausstrahlung online auf Abruf. Hier stehen natürlich auch alte Ausgaben der TV-Romanze zum Streamen bereit. (gdu)