2018 M12 12 - 17:26 Uhr

Trennung bei "Bauer sucht Frau"-Paar nach zwei Monaten

Der Luxemburger Guy und seine Kathrin sorgten in diesem Jahr bei "Bauer sucht Frau" für viele Überraschungen. Erst das Kennenlernen, dann die Flucht von Kathrin sofort zu Beginn der Hofwoche, gefolgt von einer erneuten Wiederannäherung und dem Zusammenziehen. Alle Zeichen standen auf Happy End – doch nun haben sich beide doch wieder getrennt.

Überraschende Wende bei Guy und Kathrin

Bei der Hofwoche von "Bauer sucht Frau" 2018 im Sommer reiste die Erzieherin nach nur einem Tag von Guys Hof ab. Nach Kathrins Abreise kamen sich beide doch wieder näher. Kathrin gab dem Bauern eine zweite Chance. "Kathrin hat mich angerufen nach ein paar Tagen, und kurze Zeit später ist sie wieder angereist", freute sich der Luxemburger, "und wir haben eine sehr schöne Hofwoche nachgeholt."

Beide verstanden sich sogar so gut, dass Kathrin Mitte Oktober zu Guy nach Luxemburg zog. Doch das Zusammenleben hat nicht funktioniert. "Es hat einfach nicht geklappt", erklärt Guy.

Mittlerweile ist Kathrin auch wieder ausgezogen und wird in ihre Heimat Deutschland zurückkehren. "Guy und ich haben gemerkt, dass wir einfach nicht zusammenpassen. Hätte ich doch auf mein Bauchgefühl gehört", so Kathrin.

Alle Folgen von "Bauer sucht Frau" könnt ihr auch bei TV NOW und in der TV NOW App anschauen.