AWZ: Michael Jassin spielt Tobi Märtz

© (c) RTL/ Stefan Gregorowius

7. November 2016 - 14:41 Uhr

Die Rolle Tobias Märtz

Tobi Märtz ist ein netter, etwas "nerdiger" und unscheinbarer Typ, der sich besser mit Zahlen als mit Trends und coolen Anmachsprüchen auskennt. Tobi ist begeisterungsfähig und ein treuer Freund. Auch wenn er in Liebesdingen etwas unerfahren und dementsprechend unbeholfen ist, ist er bei Mädchen durchaus beliebt, da er sich stets zuvorkommend verhält. Was Mädchen angeht, war er bisher immer mit seiner Rolle des guten Freundes zufrieden.

Name: Märtz

Vorname: Tobi (Tobias)

Familienstand: ledig

Beruf: Bankkaufmann

Ziele / Wünsche:

Tobi hat nach dem Abitur eine Ausbildung bei einer Bank gemacht und arbeitet jetzt als Kreditberater. Sein absoluter Traumjob wäre es, wenn er Investmentberater werden würde. Tobi ist grundsätzlich ein Typ, für den das Glas immer halbvoll ist, und er ist glücklich. Zum perfekten Glück fehlt nur noch eine Freundin. Aber nicht irgendeine, sondern "die Richtige".

Biografie Michael Jassin

Michael Jassin wurde am 16. Juni 1986 in Gelsenkirchen-Buer geboren. Er wuchs in Marl auf, hat in Essen gewohnt und ist für sein Schauspielstudium nach Köln gezogen. Bevor er seine Leidenschaft fürs Schauspiel entdeckte, hat er in Essen Volkswirtschaftslehre studiert. Dass er ins künstlerische Fach gewechselt hat, wurde mehrfach belohnt: Den Abschluss an der Schauspielschule hat er 2010 mit Auszeichnung bestanden. Und mit seiner Hauptrolle bei AWZ hat er nun seinen ersten längeren Einsatz in einer täglichen Serie.