Gekränkter Stolz

Nach dem Date: Zoff zwischen Madleine und Juliano

27. Mai 2020 - 2:10 Uhr

Juliano geht auf Angriff

"Are You The One?"-Kandidat Juliano (21) hat ein weniger schönes Date mit seiner Auserwählten Madleine (26). Statt lieber Worte wirft sie ihm Anschuldigungen an den Kopf. Er lasse sich von Kumpel Aleks (28) beeinflussen und sei eigentlich nur wegen Fame in der Villa. Kaum zurück bei den anderen Kandidaten, verzieht sich Juliano erstmal ins Badezimmer, während Madleine allen beim Abendessen von dem Date berichtet. Wie es dann zum Zoff kommt, zeigen wir im Video.

In der Villa fliegen die Fetzen

Juliano kommt wenig später zu den anderen und bekommt mit, dass über ihn gesprochen wird. Sofort geht er auf Angriff und möchte einiges klarstellen. "Du hast mir beim Date gesagt, dass du denkst, dass ich hier drin bin, um Insta-Reichweite zu erreichen, um Fame zu erreichen und um meinen Content zu steigern", fasst er zusammen. Doch er hat ganz andere Ziele: "Für mich ist es wichtig jemanden kennenzulernen, der auch daran Interesse hat."

Juliano sieht die Show als berufliche Chance

Später mit seinen Kumpels auf dem Zimmer ist Juliano noch immer in Fahrt. Er erklärt ihnen, warum "Are You The One?" für seine berufliche Zukunft wichtig sei. Schließlich könne er so als Model seine Reichweite erhöhen und damit häufiger gebucht werden. Mit Instagram und Co. habe das aber gar nichts zu tun, so Juliano. Warum Ferhat (27) Mitleid mit ihm hat, erfahren Sie im Video.

Wo kann man „Are You The One?“ online sehen?

"Are You The One?" gibt es seit April auf TVNOW zu sehen.

Und hier geht's zur Übersicht aller "Are You The One?"-Kandidaten.