Fans machen sich Sorgen

Anne Menden spricht Klartext: Steigt sie bei GZSZ aus?

19. Oktober 2021 - 8:23 Uhr

Anne Menden klärt auf Instagram auf

Seit 2004 ist Anne Menden als Emily Wiedmann bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" dabei und hat sich dabei vom quirligen Teenager zur taffen Business-Frau mit Mann und Kind entwickelt. Jetzt kriegen eingefleischte GZSZ-Fans allerdings leichte Schnappatmung, denn in der Serie bricht Emily mit Tochter Kate nach Kanada auf. Ein Abschied für immer? Jetzt äußert sich Anne Menden zum Thema und spricht gleichzeitig auch eine ganz besondere Liebeserklärung aus. An wen diese geht, das sehen Sie im Video.

Anne Menden: "Das bedeutet aber nicht, dass man dann gleich die Serie verlässt"

Die Gerüchteküche läuft aktuell mehr als heiß und in GZSZ-Fankreisen wird heftig diskutiert, ob Emily mit ihrer Tochter Kate nach Kanada auswandert. Doch was passiert wirklich? Auf ihrem Instagram-Account klärt die Schauspielerin jetzt auf. "Ich glaube das ist normal, das Rollen von uns mal für zwei bis drei Tage nicht zu sehen sind. Das bedeutet aber nicht, dass man dann gleich die Serie verlässt." Das heißt also ganz konkret: Die Fans müssen nur kurz ohne Emily auskommen und können aufatmen, denn auch in Zukunft ist kein Abschied von Anne als Emily geplant.

Mehr GZSZ-Videos gibt es hier in der Playlist:

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

GZSZ auf TVNOW anschauen

Ganze Folgen von GZSZ mit Anne Menden in ihrer Rolle als Emily Wiedmann gibt es bereits bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung auf TVNOW zu sehen. Dort stehen auch ältere Folgen der Serie zum Abruf bereit.