Mi | 19:05

Alles was zählt: Christina Klein spielt Iva Lukowski bei AWZ

AWZ-Star Christina Klein
Christina Klein © (c) RTL/ Willi Weber

Die Rolle Iva Lukowski

Iva Lukowski ist eine junge, selbstbewusste, flippige Frau, die als DJane arbeitet und ihren Lebensunterhalt durch Gelegenheitsjobs aufbessert. Aber der Musik gehört ihre ganze Leidenschaft, dafür lebt und kämpft sie. Mit der Unterstützung ihres Managers Ben Steinkamp hat sie inzwischen erfolgreich ihre Karriere als Sängerin angeschoben. Doch der Ruhm hat auch seine Schattenseiten. Iva geht offen und herzlich auf andere zu und wenn man ihr Herz gewinnt, ist sie eine zuverlässige, hilfsbereite und warmherzige Freundin. Freundschaft und Loyalität sind ihr extrem wichtig, auch, weil sie sich nach der Trennung der Eltern von ihrem Vater verraten fühlte. Das konnte sie ihm lange nicht verzeihen.

Name: Lukowski

Vorname: Iva

Familienstand: Single

Beruf: DJane/ Sängerin/ Fahrradkurier

Familienangehörige/ Partner:

Christoph Lukowski (Vater)

Pia Koch (beste Freundin)

Deniz Öztürk (Mitbewohner)

Ziele / Wünsche:

Nach dem Unfalltod ihrer Freundin Toni, bei dem auch sie verletzt wurde, wurde ihr klar, wie schnell das Leben vorbei sein kann. Deshalb hat sie sich auch mit ihrem Vater versöhnt. Und ihre Freundin Pia ermuntert sie, nicht nur als DJane zu arbeiten, sondern eigene Songs aufzunehmen. Der Weg ins Musikbusiness ist hart, aber ihre Freunde unterstützen sie, wo sie nur können.

Biografie Christina Klein

Christina Klein, besser bekannt als LaFee, wurde am 9. Dezember 1990 in Stolberg geboren. Schon mit 16 Jahren zählte die dreimalige Echo-Gewinnerin zu den erfolgreichsten deutschen Musikinterpretinnen. Mit Studioalben wie "LaFee" und "Jetzt erst recht" belegte sie Platz 1 der Albumcharts und erreichte Gold- und Platinstatus.

Erste Erfahrungen mit der Schauspielerei hatte Christina in einer Gastrolle bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Dann kam "Der Geist der Weihnacht" – in dem Musical spielte sie Ende 2012 die Rolle des Engels und der Belle in Essen.

Alles zu Alles was zählt

AWZ-Folge vom 18.10.2017

Ronny schmachtet Michelle an

"Alles was zählt" bei RTL

"Alles was zählt" ist eine deutsche Daily-Drama-Serie, die seit 2006 bei RTL ausgestrahlt wird. Dreh- und Angelpunkt bei AWZ ist das Essener Sportzentrum "Steinkamp & Sport Wellness", das von Simone und Richard Steinkamp (gespielt von Tatjana Clasing und Silvan-Pierre Leirich) geführt wird.

Die Steinkamps haben zwei erwachsene Töchter, Jenny (Kaja Schmidt-Tychsen) und Vanessa (Julia Augustin), die des Öfteren mit Machtkämpfen in der Firma und der Familie zu kämpfen haben. Erzrivalin von Jenny Steinkamp ist die Eiskunstlauf-Trainerin Diana Sommer (Tanja Szewczenko). Diese trainiert Eiskunstläuferin Marie Schmidt (Cheyenne Pahde) und begleitet sie auf deren harten Weg an die Spitze der deutschen Eiskunstlauf-Talente.

Deniz Öztürk (Igor Dolgatschew) hat sich bei AWZ mit seinem eigenen Fitness-Unternehmen namens "Pumpwerk" selbstständig gemacht. Er ist der Sohn von Marian Öztürk* (Sam Eisenstein), einem echten Familienmenschen, der die Imbissbude "Pommes Schranke" betreibt. Marians Ehefrau Lena Öztürk (Juliette Greco) arbeitet als Personal Trainern bei "Steinkamp Sport & Wellness". Anlaufstelle und Treffpunkt für zahlreiche "Alles was zählt"-Charaktere ist die Kneipe "No. 7", die von Carmen Bauer (Heike Warmuth) geführt wird.

"Alles was zählt" wird von der Produktionsfirma UFA Serial Drama in Köln-Ossendorf produziert und immer montags bis freitags ab 19:05 Uhr bei RTL ausgestrahlt. Folge verpasst? Bei TV NOW gibt es ganze AWZ-Folgen nachträglich und im RTL-Live-Stream zu sehen.