RTL News>Alarm Fuer Cobra 11>

"Alarm für Cobra 11"-Making-of: Erdogan Atalay begibt sich für viele Stunts selbst in Gefahr

Zum 25-jährigen Jubiläum

"Alarm für Cobra 11"-Making-of: Erdogan Atalay macht viele Stunts selbst

Für diesen Stunt gab es kein Double Bei 40km/h unter Laster geschnallt
00:33 min
Bei 40km/h unter Laster geschnallt
Für diesen Stunt gab es kein Double

30 weitere Videos

Alarm für Cobra 11: Flucht unter einem LKW

Zum 25-jährigen Jubiläum schauen wir noch einmal auf ganz besondere Momente der „Alarm für Cobra 11“-Geschichte zurück: In "Hetzjagd auf Semir" steht Autobahn-Cop Semir Gerkhan (Erdogan Atalay) unter Mordverdacht. Um seine Unschuld zu beweisen, flüchtet er vor seinen eigenen Kollegen, der Polizei. Und hängt sich dabei auf der Autobahn an einen vorbeifahrenden Lastwagen. Für diese Szenen wurde der "Cobra 11"-Star nicht gedoubelt! Wie das aussieht und wie der Schauspieler den Dreh erlebt hat, erfahrt ihr im Video.

Erdogan Atalay macht in "Alarm für Cobra 11" viele Stunts selbst

Für den Stunt ist Erdogan Atalay selbst neben einem LKW auf der Autobahn hergerannt, hat sich an die Seite des LKWs binden lassen und ist so mit über 40 km/h circa 500 Meter weit mitgefahren.

"Das ist immer wieder ein interessantes Gefühl, wenn man weiß, wenn man runter fällt vom LKW, selbst wenn er bremst, ist man platt wie 'ne Briefmarke", erzählt Atalay.

Deshalb spielt am Set natürlich Sicherheit die größte Rolle. Gesichert wurde der Schauspieler am Set von 3 Stuntmännern, er hatte eine sogenannte "Harness Weste" an und wurde daran mithilfe von mehreren Seilen an dem Auflieger befestigt. Ein weiterer Stuntman fuhr den LKW.

Genaue Vorbereitung für die "Cobra 11"-Stunts

Der Stunt wurde knappe 2 Tage vorbereitet. Einen Tag brauchte das Special-Effects-Team für die Entwicklung und Planung des Stunts und einen Tag für Tests mit einem Double. Die Tests dienen vor allem dazu, den Stunt aus unterschiedlichen Positionen zu filmen, um sie dann final mit dem Regisseur besprechen zu können. Den Autoüberschlag am Schluss hat Schauspieler Erdogan Atalay allerdings doch den "action concept"-Stuntprofis überlassen. Übrigens: Die wenigsten Überschläge in der Serie sind ferngesteuert – in dem meisten sitzt ein Stuntman im Auto.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

"Alarm für Cobra 11"-Making-of auf TVNOW online streamen

Ihr wollt mehr über die Arbeit hinter den Kulissen erfahren? Hier gibt es das ausführliche Making-of zu "Alarm für Cobra 11".