Leichte Low-Carb-Küche zum Genießen

Abnehmen mit dem Thermomix: Tolle Rezepte für leckere Low-Carb-Gerichte

02. Dezember 2019 - 14:32 Uhr

Traumfigur auf Knopfdruck

Der Thermomix ist aus vielen deutschen Küchen nicht mehr wegzudenken. Viele Hobbyköche schwören auf die Küchenmaschine von Vorwerk. Verständlich, wenn man erfährt, was der Thermomix alles kann: Von zerkleinern über pürieren bis hin zum dampfgaren - das Gerät macht viele weitere Töpfe, Pfannen und Rührmaschinen überflüssig. Und passend zur Küchenmaschine gibt es mittlerweile auch viele Thermomix-Kochbücher. Nun ist der erste Diät-Ratgeber für den Thermomix erschienen.

​In unserer Galerie stellen wir Ihnen fünf tolle Low-Carb-Rezepte für den Thermomix vor. ​

100 Low-Carb-Rezepte für den Themomix

In ihrem Buch "Abnehmen mit dem Thermomix – Leichte Low-Carb-Küche zum Genießen", das im riva-Verlag erschienen ist, hat Doris Muliar über 100 Rezepte zusammengestellt. Alle wurden für den TM 5 konzipiert und in ihm getestet.

Alle Gerichte basieren auf der Low-Carb-Ernährung: Sie enthalten nur wenig Industriezucker, stattdessen viel frisches Gemüse und Obst, hochwertiges Eiweiß in Form von Fisch und Fleisch sowie wertvolle Pflanzenöle. Die Low-Carb-Ernährung hilft erwiesenermaßen sehr erfolgreich beim Abnehmen: Wenn Sie Ihrem Körper nur wenige Kohlenhydrate zuführen, ist er gezwungen, zur Energiegewinnung auf die Fettreserven zurückzugreifen und diese zu mobilisieren. Die Folge: Die überflüssigen Fettpölsterchen werden abgebaut. Wenn dies auch noch mit leckeren Rezepten funktioniert – umso besser. Wie gut eine Low Carb-Diät funktionieren kann, beweist diese Frau. Dank Low-Carb-Diät hat sie sich fast halbiert!

Viel Spaß beim Nachkochen.