So | 09:55

10 Jahre Bauer sucht Frau - Das große Jubiläum: In der Jubiläumsshow gibt es eine Traumhochzeit

Jürgen und Tanjas Traumhochzeit im Studio
Jürgen und Tanjas Traumhochzeit im Studio Sie haben "Ja" gesagt 00:05:26
00:00 | 00:05:26

Jürgen und Tanja haben sich getraut

Hühnerwirt Jürgen machte seiner Tanja in der achten Staffel von "Bauer sucht Frau" einen romantischen Heiratsantrag unter der Sonne Südafrikas. Passend zur großen Jubiläumsshow "10 Jahre Bauer sucht Frau - Das große Jubiläum", will sich das glücklich verlobte Paar nun endlich das "Ja"-Wort geben – und das live im Studio.

Hühnerwirt Jürgen aus der achten Staffel "Bauer sucht Frau" fand damals nicht seine große Liebe. Doch nach der gescheiterten Hofwoche lernte er schließlich Tanja kennen und lieben, die inzwischen gemeinsam mit ihm auf dem Hof lebt. Auf einer Südafrika-Reise fasste Landwirt Jürgen dann schließlich seinen ganzen Mut zusammen und fragte seine Auserwählte, ob sie ihn heiraten möchte. Für Tanja ging damit ein großer Traum in Erfüllung.

Doch nach dem Antrag folgte noch keine Hochzeit. Die soll nämlich passend zum 10-Jährigen Jubiläum stattfinden, wie Bauer Jürgen verrät: "Wir haben entschlossen uns bei 10 Jahre "Bauer sucht Frau" trauen zu lassen im Studio." Während der Show kümmert sich Hochzeitsspezialistin Susan Sideropoulos um die Braut, denn die wird für die große Trauung im Brautzimmer verwöhnt und gestylt.

Jürgen: "Ich bin echt aufgeregt"

Und dann ist der große Moment endlich gekommen. Jürgen wartet nervös vor dem Traualtar und kann es kaum abwarten seine Tanja zur Frau zu nehmen. "Ich bin schon echt aufgeregt, das ist ja ganz klar bei so einem Anlass. Aber es freut mich, dass so viele da sind und bei der Trauung dabei sein dürfen", so der "Bauer sucht Frau"-Kandidat.

Dann schreitet Tanja in ihrem Traumkleid den roten Teppich entlang und auch ihr ist die Nervosität sichtlich anzusehen. Und dann ist das "Ja"-Wort endlich gesprochen. Als Zeichen der Liebe werden anschließend die Ringe ausgetauscht und Jürgen und Tanja sind überglücklich. Traditionell wartet nach der Trauung auch noch eine XXL-Torte auf das Hochzeitspaar, die sie schließlich in festlicher Stimmung anschneiden.

Alles zu Bauer sucht Frau

Narumol und Josef schauen das Scheunenfest

Narumol: "Das ist keine richtige Frau dabei!"

Bauer sucht Frau bei RTL

Seit 2005 sorgt der RTL-Hit "Bauer sucht Frau" mit Inka Bause für tiefe Gefühle und glückliche Paare: Bisher fanden sich mehr als 25 Liebespaare, schon über ein Dutzend Mal wurde die Liebe vor dem Traualtar besiegelt. Und als ob das nicht Erfolg genug wäre, krönen bereits einige Kinder die beeindruckende Bilanz von Deutschlands erfolgreicher TV-Romanze mit Moderatorin Inka Bause.

Bei "Bauer sucht Frau" machen sich Landwirte auf die romantische Suche nach der großen Liebe. Die Bauern entscheiden sich aus eingesendeten Bewerbungen für zwei Frauen bzw. Männer. Die beiden Auserwählten stellt Inka Bause den Bauern dann beim großen Scheunenfest vor. Nach dem ersten Kennenlernen entscheidet sich der Landwirt bei "Bauer sucht Frau", wer für eine gemeinsame Probewoche auf den Hof mitfahren darf. Während der Hofwoche schnuppern die Damen frische Landluft - liegt sogar schon Liebe in der Luft?

Bei "Bauer sucht Frau" ist Herzklopfen garantiert, und manchmal ist's sogar Liebe auf den ersten Blick. Wie bei Narumol und Josef, dem bekanntesten Paar, das "Bauer sucht Frau" hervorgebracht hat. Das Glück der Thailänderin ("Ich bin fick und fertig") und des Milchbauern wurde gekrönt, als 2011 Tochter Jorafina zur Welt kam. Die Frau fürs Leben hat Schäfer Heinrich bei "Bauer sucht Frau" zwar nicht gefunden, dafür aber als Sänger ("Das Schäferlied") beachtliche Erfolge gefeiert. Verpasste Folgen von "Bauer sucht Frau" finden Sie übrigens bei TV NOW.