Au Backe!

Das erste Geld von Ronald Tenholtes Million bekommt sein Zahnarzt

03. April 2020 - 10:18 Uhr

WWM-Millionär Ronald Tenholte kriegt einen neuen Backenzahn

Was macht man, wenn man gerade erst eine Million Euro gewonnen hat? Kauft man ein Haus? Ein Auto? Eine Reise um die Welt? Für WWM-Gewinner Ronald Tenholte steht zunächst einmal etwas sehr viel Profaneres an. Während er uns nämlich im Video erzählt, dass sein Leben auch vor WWM sehr glücklich gewesen sei und er gerade keinen dringenden Handlungsbedarf sähe, erinnert ihn seine Verlobte Nora Boeckler kurzerhand frech und frei daran, dass er einen neuen Backenzahn braucht…

Verlobte Nora Boeckler: „Hochzeit, sobald die Türen geöffnet sind“

Am 24.3.2020 räumt Ronald Tenholte bei "Wer wird Millionär?" die Million ab. Der Gastronom aus Köln, der aufgrund der Corona-Pandemie auch seine Saftbar schließen musste, kann das Geld nun gut gebrauchen. "Es ist gerade, so wie bei allen anderen auch, alles auf Stopp gesetzt", erzählt er uns. Zum Glück, so räumt er ein, müsse aber nicht alles Geld in den Laden fließen, schließlich hätten er und seine Verlobte die letzten Jahre extrem viel gearbeitet. Umso mehr bleibt dann auch noch für ein weiteres wichtiges Projekt. "Sobald die Türen geöffnet sind" soll nämlich geheiratet werden. Und von der Hochzeit hat vor allem seine Nora ihre ganz eigene Vorstellung, wie sie uns ebenfalls im Video oben erzählt.

„Wer wird Millionär?“ online schauen bei TVNOW

Die letzte Folge "Wer wird Millionär?" gibt es übrigens noch immer zum Abruf auf TVNOW.