DAS ist bitter!

WWM-Zusatzjokerin verpatzt Impffrage! Kandidat fällt auf 500 Euro

Impffrage verpatzt! Kandidat fällt von 16.000 auf 500 Euro Wer wird Millionär?: DAS ist bitter!
05:44 min
Wer wird Millionär?: DAS ist bitter!
Impffrage verpatzt! Kandidat fällt von 16.000 auf 500 Euro

3 weitere Videos

„Hier kriegen die das hin!“, macht „Wer wird Millionär?“-Moderator Günther Jauch seinem Kandidaten noch Mut. Bei der 16.000-Euro-Frage, in der es darum ging, wogegen man sich noch nicht impfen lassen kann, schwankt Podcast-Produzent Christian Alt nämlich zwischen zwei Jokern. Sollte er jemanden anrufen oder lieber jemanden aus dem Publikum zu Rate ziehen? Er entschied sich für Letzteres – leider, wie unser Video beweist.

WWM-Kandidat Christian Alt: Ohne Absicherung ins Verderben

Viele stehen auf. Und sie stehen zügig auf. Eigentlich ein untrügliches Zeichen für sicheres Wissen. Christian Alt scheint also aus dem Vollen schöpfen zu können, als er eine junge Sozialarbeiterin als seine Zusatzjokerin wählt. Und die tritt dann auch sehr selbstbewusst auf. „Ich weiß, dass es die Masernimpfung gibt. Und ich weiß auch, dass es die Gürtelrosenimpfung gibt und auch die Malariaimpfung. Deswegen muss es Choleraimpfung sein.“ Sagt es und bleibt dabei. Auch, als Günther Jauch versucht, das Ganze wasserdicht zu machen. „Sind sie nicht gegen geimpft, oder?“, hakt er nach. „Nein, nur gegen Masern“, lautet die Antwort.

"Wer wird Millionär?"-Kandidat Christian Alt vertraut seiner Zusatzjokerin trotz Zweifeln und fällt auf 500 Euro zurück
"Wer wird Millionär?"-Kandidat Christian Alt vertraut seiner Zusatzjokerin trotz Zweifeln und fällt auf 500 Euro zurück
Stefan Gregorowius, RTL+

„Woher wissen Sie, dass es die Malariaimpfung gibt?“, will Christian Alt noch wissen. Und die Antwort scheint ihn nur mäßig zufriedenzustellen. Ein Freund, so die Zuschauerin, sei in Afrika an Malaria erkrankt – eben weil er nicht geimpft gewesen sei. Überzeugt ist Jauchs Kandidat nicht wirklich. Aber noch seinen Telefonjoker „vergeuden“, das möchte er auch nicht. Die Entscheidung steht. B: Cholera wird eingeloggt. Und damit verliert Alt 15.500 Euro.

"Wer wird Millionär?" online auf RTL+ anschauen

Sendung verpasst? Kein Problem: Im Anschluss an die TV-Ausstrahlung gibt es „Wer wird Millionär?“ kostenlos und in komplette Länge auch online auf RTL+. (gdu)