Mo | 09:00

Unter uns: Yannik Meyer spielt die Rolle Conor Weigel

Unter uns: Yannik Meyer spielt Conor Weigel.
Yannik Meyer übernimmt ab dem 25. September 2018 die Rolle Conor Weigel. © MG RTL D/UFA Serial Drama

Ein Wiedersehen mit Conor Weigel

Conor Weigel, der Sohn von Ute und Till, besucht ein Sport-Internat in Barcelona und schaut immer mal wieder bei seinen Eltern in der Schillerallee vorbei. Ende September ist es wieder soweit. Dann wird die Rolle von Yannik Meyer gespielt.

Conor Weigel ist der Sohn von Ute und Till

Conor kam, kurz nachdem Ute und Till von einer Reise nach Irland zurückkehrten, zur Welt. Till litt damals an Leukämie und wusste nicht, wie lange er noch zu leben hat. Glücklicherweise überstand er die Krankheit und konnte die Geburt seines Sohnes miterleben. Ute und er tauften ihren Sohn nach dem irischen Pfarrer Father Conor O'Brian, der sie in Irland getraut hatte. Zur Taufe des Weigel-Sprösslings reiste der Geistliche damals sogar extra nach Köln.

Bekannte Rolle, neues Gesicht

Unter uns: Conor Weigel wird getauft.
Father Conor O' Brian (gespielt von Claude Oliver Rudolph) aus Irland taufte Utes und Tills Sohn.

Der kleine Conor wuchs bei Ute und Till in der Schillerallee auf. Als er ins Schulalter kam, ging er auf ein Sport-Internat. Die letzten Jahre verbrachte er auf einer Schule in Barcelona. Sporadisch taucht er immer mal wieder in Köln auf. Zuletzt wurde er von Jung-Star Moritz Bäckerling gespielt. Ab dem 25. September 2018 übernimmt Yannik Meyer die Rolle.

Yannik Meyer ist 27 Jahre alt und kommt aus Hamburg. Bisher war er in der Serie "Sturm der Liebe" und in verschiedenen Kurzfilmen und Theaterstücken zu sehen. Und nun als Conor Weigel bei "Unter uns": "Ich bin schon aufgeregt und freue mich." Sobald Yannik Meyer bei RTL und TV NOW zu sehen ist, gibt es noch mehr Infos über ihn.

Alles zu Unter uns

Hat Saskia eine Nebenbuhlerin?

"Unter uns"-Folge vom 16.11.2018

Hat Saskia eine Nebenbuhlerin?