Trauriges Geständnis

Unerfüllter Kinderwunsch: „Bauer sucht Frau“-Star Iris Abel teilt rührenden Post

© MG RTL D / Bernd-Michael M

24. Juni 2019 - 16:09 Uhr

Offene Worte der Bäuerin

Verliebt, verlobt, verheiratet – und dann kommen die Kinder. Das wäre der Traum von "Bauer sucht Frau"-Paar Iris und Uwe Abel. Doch wie die 51-Jährige nun mitteilte, bleibt ihnen dieser Wunsch verwehrt.

„Manche Träume bleiben unerfüllt“

Ihre Geschichte gleicht der eines Bilderbuches: Iris und Uwe Abel haben sich in der Kuppelshow "Bauer sucht Frau" kennen- und lieben gelernt. Zwei Jahre später folgte die romantische Hochzeit. Zu ihrem Glück fehlt nun nur noch der Nachwuchs. Doch die neuesten Worte der Bäuerin lassen vermuten, dass dies nicht passieren wird. "Manche Wünsche und Träume im Leben bleiben unerfüllt", schreibt sie auf Instagram.

Weiter schreibt sie zu einem Foto von sich und einem Baby: "Vielleicht hat es einen tieferen Sinn, es soll so sein oder es ist einfach die Strafe für etwas, was schon lange zurückliegt. Und irgendwann kommt der Zeitpunkt, da ist es zu spät." Zusätzlich hat sie den Post mit dem Hashtag "unerfüllter Kinderwunsch" versehen.

„Bauer sucht Frau“ bei TVNOW

Kennlern-Folge verpasst? Kein Problem, ganze Folgen "Bauer sucht Frau" sind nach TV-Ausstrahlung zum nachträglichen Abruf ebenfalls bei TV NOW verfügbar.