Farbreport der Fashion-Week

Trendfarbe Blau: Diese Töne dominieren die Saison

Diese Blautöne dominieren kommende Saison die Modegeschäfte.
© J. Webber / Splash News

18. September 2020 - 11:57 Uhr

Pantone-Farbtrends als Richtwert für neue Mode-Kollektionen

Vor Kurzem veröffentlichte das Farbinstitut Pantone die Palette der Trendfarben für die kommende Herbst-/Winter-Saison: Kraftvolle und saisonale Farbtöne dominierten die Laufstege der London und New York Fashion Week. Der Fashion Color Trend Report erscheint halbjährlich und gilt in der Modebranche als Richtwert für die kommenden Kollektionen. Dieses Jahr dabei: ganz viel Blau.

Trendfarben: Das sind die modischen Blautöne

Fast ein Fünftel der Pantone-Farbpalette besteht aus Blautönen. Dabei sind:

  • Strong Blue: ein kräftiges Königsblau
  • Classic Blue und True Blue: dunklere Marine-Blautöne
  • Blue Depths und Dress Blues: nachtblaue Töne, klassische Basisfarben

Wir zeigen, wie Sie mit den Trendtönen herbstliche Styles schaffen und clever kombinieren.

Schick in Strick: Blautöne im Trend-Style

Herbst-Styles in der Trendfarbe Blau
Strickmodelle in Blau machen einiges her.
© Peter Hahn, heine

Strick ist einer der diesjährigen Herbsttrends. Der Style lässt sich leger oder elegant zu jedem Anlass tragen – natürlich auch in Kombination mit der Trendfarbe Blau. Ein Strickpullover* gehört in jeden Kleiderschrank: In dunklen Tönen lässt er Raum, um den Fokus auf den Rest des Outfits zu legen – beispielsweise einen gemusterten Midirock oder einen schicken Mantel.

Kräftiges Blau eignet sich bei Strickstücken gut, um einen Hingucker zu kreieren. Das Strickkleid von Heine beispielsweise zaubert mit dem Blockmuster einen Eyecatcher und lässt sich im Winter wunderbar zu Strumpfhose und Stiefeln tragen.

🛒 Zum Angebot bei Peter Hahn: Strickpullover aus Wolle und Baumwolle*

🛒 Zum Angebot bei Baur: Strickkleid Color-Blocking*

Trends vereinen: Farbe und Muster kombinieren

Herbst-Styles in der Trendfarbe Blau
Modebewusstsein beweisen: Muster und Farben zu echten Highlights machen!
© Looxent, Mona

2020 stehen auch Muster ganz hoch im Kurs! Wer Statement-Looks schaffen will, vereint beides: Trendfarbe und Trendmuster. Unser Tipp: Wählen Sie ein Key-Piece, um das Sie das Outfit stylen wollen. Das kann etwa ein auffälliges Oberteil sein. Dieses ergänzen Sie mit schlichteren Stücken, damit das Trendteil zum Blickfang wird. Accessoires bieten sich an, um die Farbe oder das Muster wieder aufzugreifen – so beweisen Sie echte Stilsicherheit!

Das Jersey-Kleid von Looxent vereint das kräftige Blau mit wildem Animal-Print. Ob mit High-Heels als Party-Look oder mit Blazer als Büro-Outfit – Sie setzen ein modisches Statement! Aktuell ist das Stück von ca. 150 Euro auf 69,95 Euro reduziert.

🛒 Zum Angebot bei Peter Hahn: Jersey-Kleid von Looxent*

Optimal für den Herbst ist die Hose von Mona. Dunkle Töne und das klassische Karodesign – damit kommt Herbststimmung auf! Eine farblich passende Jacke oder Strickjacke ergänzt diese Hose.

🛒 Zum Angebot bei Baur: Hose aus Blackwatch-Webkaro*

Dezentes Basis-Blau für den Büro-Look

Herbst-Styles in der Trendfarbe Blau
Für einen Business-Look eignen sich die Trendfarben besonders gut.
© Mayfair, Emilia Lay, Boden

Hosen, Röcke und Blazer in dezenten Blautönen schaffen die Grundlage für einen seriösen Büro-Look. Kombinieren lassen sie sich mit eleganten Pullovern, Blusen und Schuhen in nahezu jeder anderen Farbe – Sie haben die freie Wahl!

Unsere Lieblingsteile für das Business-Outfit:

Top: Alle drei Teile sind auch für einen legeren Alltags-Look geeignet. Dafür einfach zu T-Shirt, Pullover oder Jeans greifen.

Clever kombiniert: Das passt zu den Trend-Blautönen

Herbst-Styles in der Trendfarbe Blau
Bunte Accessoires komplettieren ein Outfit.
© Boden, L.Credi

Das Gute an den blauen Trendtönen: die Kombinationsvielfalt. Blau lässt sich ganz leicht stylen, sowohl als Highlight des Outfits als auch als Basisfarbe.

Kräftiges Blau ist auffällig und lässt sich leicht zum Hingucker stylen, wenn Sie den Rest Ihres Outfits schlicht halten. Dazu bieten sich Basics in Schwarz oder Weiß an. Die herbstliche Farbpalette ermöglicht mit ihren hellen Naturtönen noch weitaus mehr. Teile wie die Hose in warmem Braunton von Brax setzen einen gelungenen Kontrast zu einer Bluse oder einem Pullover in Strong Blue – das sieht schick aus und haucht regnerischen Tagen ein wenig Leben ein!

🛒 Zum Angebot bei Baur: Brax 5-Pocket-Hose*

Die dunklen Blautöne eignen sich hervorragend als Basisfarben für ein Outfit. Sie sind zurückhaltend und lassen sich gut zu aufregenden Stücken kombinieren. Andere Pantone-Trendfarben und Muster haben hier freie Bahn – es gibt nichts, was nicht zu Dunkelblau passt! Besonders schön: Herbstliche Funktionsaccessoires für farbliche Akzente – Boots, Mützen und Schals in knalligen Tönen sorgen für den richtigen Farbtupfer im Outfit.

Wir haben eine kleine Auswahl unserer Favoriten zusammengestellt:

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.