Sa | 00:30

Take Me Out 2017: Bei Kandidat Frank muss es "einfach funken"

"Ich denke schon, dass ich mit 'nem Date rausgehe"
"Ich denke schon, dass ich mit 'nem Date rausgehe" Single-Mann Frank ist selbstbewusst 00:01:06
00:00 | 00:01:06

"Ich denke schon, dass ich mit 'nem Date rausgehe"

Aufgeregt ist Single Frank schon, aber er glaubt auch fest daran, dass er bei "Take Me Out" 2017 mit einem Date im Arm das Studio verlassen wird. In der vierten Folge der neuen Staffel ist der 37-Jährige am Start und hofft, dass unter den 30 Single-Ladys seine Traumfrau dabei ist.

Frank ist offen für alles

"Take Me Out"-Kandidat Frank hat eigentlich gar keinen speziellen Frauentyp. "Es ist mir egal ob blond, ob braun", lacht der Single-Mann. Schlank und nicht zu klein sollte sie im besten Fall sein und bitte schon etwas größer als Moderator Ralf Schmitz. Ansonsten ist Frank offen für alles: "Der Rest muss einfach funken."

Mindestens eine der dreißig Damen wird sich schon für ihn erwärmen können. Da ist sich der 37-Jährige sicher: "Ich denke schon, dass ich mit 'nem Date rausgehe. So viel Selbstbewusstsein habe ich." Kurz vor Start der Show ist Frank schon recht aufgeregt, aber er sieht es locker: "Ich freue mich wirklich bei 'Take Me Out' dabei zu sein. Ist eine Erfahrung wert. Ich mache ja immer jeden Quatsch mit und das macht schon Spaß." Noch weiß der Single-Mann nicht, dass er in der Show auf seine eigene Angestellte treffen wird.

Ob Frank wirklich ein Date kriegt, zeigen wir in der vierten Folge der neuen "Take Me Out"-Staffel am Samstag, 14. Oktober, ab 22:30 Uhr.

"Take Me Out" verpasst? Ganze Folgen gibt es zum Abruf bei TV NOW.de und in der TV NOW App.


Alles zu Take Me Out

Deswegen lebt er wieder bei Mama

Andreas ist alles andere als ein Müttersöhnchen