Trend-Radar

Sunset-Lamp: Licht löst Hype auf TikTok aus

Sonnenlicht-Lampe: Das steckt hinter dem neusten TikTok-Trend.
Sonnenlicht-Lampe: Das steckt hinter dem neusten TikTok-Trend.
© Aunus

13. Juli 2021 - 14:40 Uhr

Sonnenlicht-Lampe: Der Guide zum neuen Einrichtungsliebling

Von formenden Sport-Leggins bis hin zu leckerer One-Pot-Pasta: TikTok gibt momentan die Trends vor. Der neuste Favorit aus der App: Eine spezielle Lampe, die den Sonnenuntergang direkt ins Wohnzimmer holt. Doch was kann diese Lampe eigentlich und wo gibt es diese zu kaufen? Wir verraten alles, was Sie zum Trend-Liebling wissen müssen.

Sonnenlicht-Lampe: Was steckt hinter dem Hype?

Ob auf TikTok oder Instagram: Auf beiden Plattformen begegnen uns immer mehr Videos und Fotos, die aussehen, als wären sie bei einem schönen Sonnenuntergang geschossen worden. Goldene Reflexionen an den Zimmerwänden und glänzender Teint auf der Haut vermitteln das reinste Urlaubsfeeling. Mit Sunset-Lampen soll dieser Effekt entstehen. Allein auf TikTok hat der Hashtag #sunsetlamp über 26,5 Millionen Klicks.

Wie funktioniert eine Sunset-Lampe?

Eine Sunset-Leuchte funktioniert eigentlich wie eine normale Stehlampe. Allerdings wird diese nicht direkt in eine Steckdose eingesteckt, sondern über einen USB-Anschluss aktiviert. Ob Laptop, Powerbank oder Handy-Ladekabel: Viel ist nicht notwendig.

Sobald die Sonnenlicht-Lampe am Strom angeschlossen ist, projiziert sie einen wunderschönen, warmen Farbton in Ihr Zimmer. Der Sonnenuntergang-Effekt funktioniert dabei natürlich am besten in dunkleren Umgebungen.

Übrigens: Je weiter der Abstand ist, desto größer ist die Projektion auf der Wand oder der Zimmerdecke. Bei den meisten Lampen ist auch der Kopf um 90 Grad drehbar. So bekommen Sie einen perfekten Lichteinfall.

RTL.de empfiehlt

Anzeigen:

Sonnenlicht-Lampe: Lohnt sich das?

Wer's gerne gemütlich hat und auch bei grauem Wetter nicht auf einen schönen Sonnenuntergang verzichten möchte, ist mit einer Sunset-Lampe bestens ausgestattet. Und: Ausgezeichnetes Foto-Licht für wunderschöne, schimmernde Selfies gibt's mit der Sunset-Lamp noch dazu!

Sonnenlicht-Lampe: Diese Varianten gibt es

Die Sonnenlampen gibt es in den verschiedensten Formen und Varianten. Wir zeigen ein Beispiel für die wichtigsten Kategorien.

  • Romantisches Licht: Die Leuchte (beispielsweise von Aunus*) kann durch Ihre 180-Grad-Drehung Licht in jede Ecke des Zimmers zaubern. Die Lampe gibt es in drei Varianten: "Sunlight" scheint in einem warmen hellgelb, "Rainbow" projiziert Regenbogenfarben an die Wand und "Sunset" bringt das Abendrot zu Ihnen nach Hause – ganz egal, wie spät es gerade ist.
  • Allrounder Leuchte: Von Sonnenlicht bis Regenbogen: Mit der Sunset-Lampe von PAIPU* müssen Sie sich nicht mehr entscheiden. Zur Auswahl stehen 16 Farben, die sich mit einer Fernbedienung steuern lassen. Auch die Helligkeit der Farben kann über die Fernbedienung reguliert werden. Außerdem bietet die Lampe vier aufregende Farbwechselmodi: "Flash", "Strobel", "Fade", und "Smooth".
  • Das Beste fürs Selfie: Die Sonnenlicht-Lampe von OFOCASE* gibt es in vier verschiedenen Ausführungen. "Rainbow", "Sun", "Sunred" und "Sunset". Jede davon bietet eine ganz eigene Licht-Atmosphäre und sind perfekt als Hintergrund für Fotos, Videos oder einfach nur für die Stimmung.

Darum lieben Kids die Sonnenlicht-Lampe

Wer in Zukunft seine Stimmung etwas aufwerten oder es sich einfach nur gemütlich machen möchte, der ist mit den Sonnenlicht-Lampen bestens beraten. Die Lampen eignen sich nicht nur gut für Fotos, sondern verschönern mit ihrem warmen Licht jeden Raum – zumindest, solange Leuchtkraft und Raumaufteilung es zulassen.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.

Auch interessant