RTL News>Shopping Service>

Strand-Looks: Diese 3 It-Pieces machen Sie urlaubsreif

Sommer-Trend 2022

Strand-Looks: Diese 3 It-Pieces machen Sie urlaubsreif

Strand-Looks: Frau ist glücklich am Strand.
So stylisch kann ein Strand-Look aussehen.
Pexels

Was man am Strand in diesem Jahr so trägt? Na klar: Einen Badeanzug oder einen Bikini. Wer im Sommer 2022 allerdings besonders modebewusst an der Promenade flanieren möchte, darf auf drei bestimmte It-Pieces nicht verzichten. Welche Teile gerade so richtig im Trend sind, erfahren Sie jetzt.

Wenn der Strand sich zum Catwalk verwandelt: Das schicke Pointelle-Kleid von Boden

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Sexy, selbstbewusst und schön: Wer ungern nur im Bikini am Strand spazieren geht, kann sich auf dieses It-Piece freuen: Das Pointelle-Kleid von Boden * sieht über dem Bikini oder Badeanzug einfach wunderbar aus und verdeckt einen Großteil des Körpers – aber eben nicht alles. Das Kleid ist durchsichtig gestrickt. So können Sie stolz Ihren Körper präsentieren, ohne sich dabei unwohl zu fühlen.

Tipp: Das Pointelle-Kleid eignet sich übrigens auch wunderbar als Festival-Look .

Vor Selbstbewusstsein funkeln: Schmuck für den ganzen Körper

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Ohrringe, Armbänder und Halsketten hat doch jeder. Wer sich für eine Strandparty besonders schick machen möchte, braucht noch mehr Schmuck! Hier sind vor allem Hüft- und Fußketten ein Must-have.

Hüftketten betonen die Taille und sorgen für einen leuchtenden Teint am Bauch. Insbesondere Goldketten bringen gebräunte Haut zum Strahlen. Ob mit süßen Anhängern oder mit viel Bling Bling: So sieht einfach jeder wie ein Bikini-Model aus. Wer seine Waden zur Geltungen bringen möchte, kann hier ganz einfach auf süße Fußketten * setzen.

Aber aufgepasst: Wer sich in der Sonne bräunen möchte, sollte den Schmuck lieber abnehmen. Schließlich braucht niemand störende Bräunungsstreifen auf den Hüften.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Stylischer Schutz vor Sonnenstrahlen: Der Anglerhut aus Leinen

Klar, klassische Sonnenhüte können schön aussehen. Sie wirken mit ihrer Größe jedoch ganz schnell zu extravagant. Wer am Strand nicht unbedingt mit einem Mitglied der Royal Family verwechselt werden möchte, kann alternativ nach einem Anglerhut * – oder auch bucket hat genannt – greifen. Diese erinnern an die 90s und sind seit Jahren extrem im Trend.

Insbesondere Anglerhüte aus Leinen eignen sich wunderbar für den heißen Sommer. Der Naturstoff nimmt jegliche Feuchtigkeit auf und transportiert sie nach außen. So bleiben der Hut und der Kopf stets trocken und kühl.

Diese 3 It-Pieces peppen jeden Strand-Look sofort auf

Ob sexy Pointelle-Kleider, funkelnde Kettchen oder stylische Anglerhüte: Wer seinem Strand-Look schnell und ohne großen Aufwand einen coolen Kick geben möchte, ist hier definitiv richtig. Die It-Pieces stehen jeder Frau und spiegeln die Top-Trends des Jahres perfekt wider. Welches Teil hat Sie überzeugt?

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.