„Gimme Super Stars 24 Holiday Countdown”-Kalender

So schlägt sich der NYX-Adventskalender im Test

Wie gut ist der NYX-Adventskalender „Gimme Super Stars 24 Holiday Countdown”?
Wie gut ist der NYX-Adventskalender „Gimme Super Stars 24 Holiday Countdown”?
© privat

12. Oktober 2021 - 16:21 Uhr

Lohnt er sich?

von Isabel Michael

In diesem Jahr können sich Make-up-Fans über drei Adventskalender von NYX freuen. Ich habe mir einen der Kalender genauer angesehen und verrate Ihnen, wie gut die Produkte sind. Ob sich der Kauf wirklich lohnt?

Make-up-Adventskalender von NYX 2021

Insgesamt gibt es von NYX im Jahr 2021 drei Beauty-Adventskalender:

Wie bereits der Name sagt, hat der "Gimme Super Stars"-Kalender 24 Türchen zum Öffnen, der vegane Adventskalender 12 und der Countdown-Kalender gleich 31.

Preislich liegen alle Adventskalender ziemlich nahe beieinander und auch das Design der Verpackung ist nahezu identisch. Welcher Kalender sich für Sie am besten eignet, sollten Sie daher anhand der Produktauswahl festmachen. Wünschen Sie sich ausschließlich Produkte in Originalgröße und legen Sie Wert auf vegane Inhaltsstoffe, ist der zwölftägige Adventskalender zu empfehlen. Soll es allerdings ein Kalender sein, bei dem die Türchen bis Heiligabend reichen, ist einer der beiden anderen sicherlich passender. Um Ihre Entscheidung zu erleichtern, habe ich den "Gimme Super Stars 24 Holiday Countdown"-Adventskalender einem ausführlichen Test unterzogen.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Die Optik

Die Verpackung in einem weihnachtlichen Rot mit goldenen Sternen ist sehr schön anzuschauen. Das Design hat mich überzeugt. Zudem nimmt der Adventskalender kaum Platz weg, da er sich aufklappen lässt, was mir sehr gut gefallen hat. Das Öffnen der Türchen gelingt zwar manchmal nicht ganz so leicht, aber im Großen und Ganzen gab es auch hier keine Probleme. Die Produkte lassen sich sehr leicht herausnehmen.

Der Inhalt

NYX
Diese Produkte befinden sich im NYX „Gimme Super Stars 24 Holiday Countdown”-Adventskalender.
© privat

Zunächst einmal die – für mich – große Enttäuschung vorweg: Es befinden sich ausschließlich Minis im Adventskalender. Wenn Sie also gerne Produkte in Originalgröße haben, ist dieses Exemplar nicht ideal für Sie. Allerdings können Minis natürlich auch sehr praktisch sein, vor allem für unterwegs und auf Reisen. Nun zum Unboxing:

Lippenprodukte
Insgesamt befinden sich gleich 13 Lippenprodukte im Adventskalender, darunter ein Lippenöl, sechs Lippenstifte aus der "soft matte lip cream"-Reihe (" Leon", "Monte Carlo", "Stockholm", "Abu Dhabi", "Copenhagen" und "Budapest"), sowie sechs Lipglosse der "butter gloss"-Reihe ("Butterscotch", "Tiramisu", "Fortune Cookie", "Browni Drip", "Praline" und "Cinnamon Roll").

Das Lippenöl ist pflegend und hinterlässt einen hauchzarten rosa Schimmer auf den Lippen. Mir gefällt es sehr gut. Die Lip Creams lassen sich mit dem Applikator präzise auftragen, verschmieren nicht und trocknen die Lippen nicht aus. Auch die Haltbarkeit kann sich sehen lassen. Ebenso gut gefallen haben mir die Lipglosse, denn sie pflegen die Lippen, kleben nicht unangenehm und haben eine sehr gute Deckkraft. Auch verflüchtigt sich der Gloss nicht sofort, wie das bei vielen Produkten der Fall ist. Deshalb gibt es auch hier qualitativ von meiner Seite nichts auszusetzen. Dennoch: Auch wenn mir die Qualität der Produkte sehr gut gefällt, bin ich etwas enttäuscht von der Farbauswahl. Zum einen sind mir persönlich zu wenige helle Lippenfarben im Kalender vorhanden, zum anderen ist die Farbauswahl sehr eintönig. Gerade bei den Lipglossen handelt es sich bei fünf von sechs Produkten um verschiedene Brauntöne. Da hätte ich mir mehr Vielfalt gewünscht.

Augen-Make-up
Im Adventskalender bekommt man sechs verschiedene Lidschatten, davon zwei matte Töne ("Soft Pink") und ("Dark Purple"), zwei schimmernde Farben ("Rose Gold") und ("Brown Shimmer"), sowie zwei glitzernde Töne ("Utopia Gold) und ("Purple Shimmer"). Der goldene Lidschatten ist hier mein eindeutiger Favorit, denn die schimmernden Effekte auf den Augen sind wirklich sehr schön anzuschauen. Insgesamt geben alle Lidschatten sehr gut Farbe ab, und bröseln nicht. Wie bei den Lippenprodukten überzeugt mich die Qualität, aber die Produktauswahl nicht ganz. Die Farbe "Soft Pink" erinnert eher an einen Blush und findet für mich persönlich keine Verwendung auf den Augen. Auch hätte ich mir anstatt zwei lila Tönen noch ein schönes Tannengrün oder eine andere Farbe gewünscht, die ein wenig mehr Abwechslung hinein bringt. Die Verpackung der Lidschatten wirkt außerdem eher billig, sodass man denken könnte, es handelt sich um ein No-Name-Produkt.

Was mir sehr gut gefällt ist, dass NYX auch eine Eyeshadow-Base in den Adventskalender gepackt hat. Diese verwende ich schon seit geraumer Zeit in der Originalversion. Sie setzt sich nicht in den Augenfältchen ab und sorgt dafür, dass der Lidschatten den ganzen Tag über hält. Auch wirken die Farben wesentlich intensiver, wenn man vorher eine Lidschattenbase aufträgt.

Primer
Wer unter vergrößerten Poren leidet, wird den Porefiller von NYX definitiv nicht mehr missen wollen. Er kann zwar keine Poren verkleinern, aber kaschiert sie optisch. Die Konsistenz gefällt mir gut.

Finishing-Powder
Im Adventskalender befindet sich außerdem noch ein transparentes Finishing Powder, das man nach dem Full-Face-Make-up aufträgt, um die Foundation zu fixieren. Da es sich um ein Mineralpuder handelt, sind auch keine Pickel zu befürchten.

Highlighter
Besonders schön fand ich die zwei "Born to Glow"-Highlighter in den Farben "Sunbeam" und "Gleam". Sie sorgen für einen tollen dezenten Schimmer auf der Haut, ohne Unebenheiten wie Pickel oder große Poren hervorzuheben.

Fazit

Der "Gimme Super Stars 24 Holiday Countdown"-Adventskalender überzeugt sowohl optisch als auch qualitativ. Besonders gut gefallen haben mir die "Born To Glow"-Highlighter*, der Lidschatten in der Farbe "Utopia Gold", sowie die die helleren Lippentöne. Allerdings lässt die Farbauswahl bei den Lippenprodukten ein wenig zu wünschen übrig. Besonders die Töne der Lipglosse ähneln sich stark. Die Farben der Lip Creams sind mir persönlich zu dunkel gewählt. Für dunklere Hauttypen könnten sie dagegen ideal sein.

Weiterhin hätte ich mir mehr Abwechslung bezüglich der Produktauswahl gewünscht. Man hätte noch einen Concealer oder einen Lipliner anstatt sechs Lipglosse in den Adventskalender packen können. Aber auch das ist natürlich Geschmackssache.

Auch wenn sich der Kalender preislich auf jeden Fall rentiert, würde ich persönlich wohl eher zum "31 Day Countdown To 2022"-Adventskalender* greifen. Dieser Kalender hat 31 Türchen und somit auch mehr Inhalt. Auch befindet sich in das eine oder andere Produkt in Originalgröße in diesem Adventskalender und man zahlt nur ein paar Euro mehr als für den getesteten Adventskalender.

Wer allerdings ein großer Fan der Lippenprodukte von NYX ist und dunklere Töne liebt, ist mit diesem Adventskalender sehr gut bedient.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.