Schwiegertochter gesucht 2017: Zehn neue Söhne stellen sich vor

© RTL

21. April 2017 - 10:50 Uhr

Vera Int-Veen stellt die neuen Söhne vor

Vera Int-Veen spielt wieder Amor – denn "Schwiegertochter gesucht" geht am 23. April in eine neue Runde. Zur gewohnten Sendezeit um 19.05 Uhr stellt Vera Int-Veen zehn alleinstehende Junggesellen vor, die auf ihr großes Liebesglück hoffen – mit himmlischer Unterstützung und lieben Eltern, die ihren Sprösslingen stets zur Seite stehen. Auch Beate, Ingo und Heiko sind wieder mit an Bord der MS Liebe.

Diese Junggesellen suchen das große Glück

Zum nunmehr elften Mal ist Vera Int-Veen als Liebesbotin unterwegs und hilft einsamen Herzen bei der Suche nach der großen Liebe. In "Schwiegertochter gesucht - Die neuen Söhne" stellt sie wieder interessante Junggesellen vor, die sich nichts mehr wünschen als endlich von Amors Pfeil getroffen zu werden. Unterstützt werden sie dabei natürlich von ihren geliebten Eltern, die ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.