Keine Versöhnung in Sicht

Traurig! Sarafina Wollny hat keinen Kontakt zu ihrem Papa Dieter

Sarafina Wollny hat eine ganz klare Haltung ihrem leiblichen Vater gegenüber
Sarafina Wollny hat eine ganz klare Haltung ihrem leiblichen Vater gegenüber
© Instagram / sarafina_wollny

29. November 2021 - 12:28 Uhr

Eine Versöhnung ist nicht in Sicht

Über acht Jahre ist es her, dass Dieter Wollny (62) und Silvia Wollny (56) sich nach fast drei Jahrzehnten Ehe trennten. Dieter Wollny hinterließ ein großes Loch in der Reality-Show "Die Wollnys" und vor allem in der Familie. Ein Teil seiner Kinder wendete sich von ihm ab, darunter auch Tochter Sarafina Wollny (26). Nun äußert Sarafina sich auf Instagram erneut.

Sarafina sagt ganz klar: Sie will keinen Kontakt mehr zu ihrem Vater

Klare Antwort: NEIN !
Sarafina Wollny klärt auf: Sie hat keinen Kontakt zu ihrem Vater
© Sarafina Wollny Instagram

In einer aktuellen Instagram-Story äußert sich Sarafina Wollny bezüglich des Verhältnisses zu ihrem Vater erneut. Ein Fan fragt: "Habt ihr noch Kontakt zu eurem leiblichen Vater?" Die Antwort der frischgebackenen Mutter fällt ganz klar aus: "NEIN!" Und dabei wird es, wie auch schon vor Jahren angedeutet, wohl bleiben. Während Dieter in Sarafinas Leben keine Rolle mehr spielt, hat er aber noch weiterhin guten Kontakt zu Sohn Jeremy-Pascal (24) und Tochter Jessica (37).

Sarafina hat keine Zeit für negative Gedanken

Bei Sarafina Wollny passiert zurzeit so Einiges, da bleibt keine Zeit für negative Gedanken. Gerade erst ist die 26-Jährige Mutter von den Zwillingen Emory und Casey geworden. Die Geburt verlief nicht ohne Komplikationen, die beiden mussten per Notkaiserschnitt auf die Welt gebracht werden. Die ersten Lebenstage waren schwer für die Frühchen, doch mittlerweile geht es den beiden super. Ganz klar, alle Zeichen stehen auf Happy End für Sarafina und ihre kleine Familie – ob nun mit oder ohne Großvater Dieter…