Das Glück lässt auf sich warten

Sarafina Wollny: Geht ihr Baby-Wunsch durch eine Adoption endlich in Erfüllung?

Sarafina Wollny und ihr Mann Peter.
Sarafina Wollny und ihr Mann Peter.
© Instagram

15. Mai 2020 - 10:37 Uhr

Baby-Talk bei den Wollnys

Schon lange versuchen Sarafina Wollny und ihr Freund Peter, ein Baby zu bekommen. Ein eigenes Kind wünschen sich beide nämlich sehr. Bisher hat es mit der Schwangerschaft aber nicht geklappt. Jetzt spricht die Wollny-Tochter ganz offen bei Instagram.

Adoption oder Pflegekind?

"Wir wollten eigentlich erst heiraten, wenn ich schwanger bin", erzählt Sarafina in ihrer Insta-Story. Die 25-Jährige heiratete ihren Peter bereits im Sommer vergangenen Jahres. Das Baby-Glück lässt aber - trotz Hochzeit - noch etwas auf sich warten. In einer offenen Fragerunde bei Instagram wurde Sarafina nun gefragt, ob eine Adoption oder die Aufnahme eines Pflegekinds für sie eine Option wäre. Ihre Antwort lautet "Ja". Weiterhin äußert sie sich allerdings nicht zum Baby-Thema. Zunächst müssen wir also abwarten und Daumen drücken, damit auch dieser Kinder-Wunsch bald in Erfüllung geht.

Sarafina Wollny äußert sich in ihrer Insta-Story.
Sarafina Wollny äußert sich in ihrer Insta-Story.
© Instagram

"Die Wollnys-eine schrecklich große Familie" auf TVNOW schauen.

Wie es rund um die Wollnys steht, wer aktuell wen datet und worum es Zoff gibt, können Sie sich jederzeit auf TVNOW anschauen. Auf TVNOW stehen sämtliche Staffeln zum nachträglichen Abruf bereit.