Start am 17. August 2022

RTL+ bietet mit neuer App "RTL+ Musik" jetzt auch Musikstreaming an

RTL+ Musik - Streaming startet ab dem 17. August 2022
Mit RTL+ Musik können Sie jetzt auch Ihre Lieblingsmusik streamen!

Der Ausbau von RTL+ zum gattungsübergreifenden Entertainment-Angebot beginnt. Mit dem Start der RTL+ Musik-App bietet der Streamingdienst neben Serien und Filmen ab dem 17.08.2022 auch ein umfangreiches Musikangebot an – mit einer Auswahl aus mehr als 90 Millionen Songs und bis zu 100 Radio-Streams. Zugriff auf das einzigartige Kombi-Paket aus Video und Musik bekommen Sie mit dem neuen „RTL+ Max“-Tarif – den Sie zum Start der neuen RTL+ Musik-App zum Einführungsangebot für nur 9,99 Euro im Monat (ab dem 7. Monat dann regulär für 12,99 Euro) erwerben können.

RTL+ Musik: Kooperation mit dem Musik-Streamingdienst "Deezer"

Durch die exklusive Partnerschaft mit dem Musik-Streaminganbieter Deezer können Sie über die RTL+ Musik-App direkt auf den kompletten Musikkatalog zugreifen, den Deezer für seine Kundinnen und Kunden bereithält. Das mehr als 90 Millionen Songs starke Angebot wird erweitert durch wöchentliche Neuerscheinungen, mehr als 5.000 kuratierte Playlists für jede Stimmung und Genres sowie bis zu 100 Radio-Streams.

Die Musik aus der letzten Folge „Die Bachelorette“ hat Sie zu Tränen gerührt, und nun möchten Sie die Songs gerne in einer Playlist wiederfinden und hören? Mit der RTL+ Musik-App können Sie sich künftig auf Soundtracks zu den beliebten Serien, Shows- und Realityformaten freuen. Das crossmediale Angebot der neuen App wird in den kommenden Monaten zudem um Podcasts, Hörbücher und digitale Zeitschriften erweitert.

Diese beliebten Features bietet die "RTL+ Musik"-App

Sie können sich mit der RTL+ Musik-App auf beliebte Features freuen: zum Beispiel die Download- und Library-Funktion („Meine Inhalte“), den „Trackmix“, der auf Basis eines Titels weitere passende Songs abspielt, sowie personalisierte „Daily Mixes“ – Playlists, die sich an den Lieblingssongs und dem Nutzungsverhalten des Hörers orientieren. Natürlich können Sie auch einfach selber Playlists erstellen und Songs mit einem Klick hinzufügen.

Zukünftig sollten noch weitere Features - wie die Einblendung der Songtexte und der Playlist-Importer - folgen. Mit diesem können Sie die Playlists aus anderen Musik-Streamingdiensten einfach auf RTL+ Musik übertragen.

Die App ist nutzbar für iOS und Android oder im Web-Browser.

Das alles bietet der "RTL+ Max"-Tarif

Neben dem umfassenden Musikangebot können Sie sich, wenn Sie sich für den „RTL+ Max“-Tarif entscheiden, über weitere Vorteile freuen:

  • Zugriff auf alle RTL+ Inhalte
  • Musik-Streaming
  • Keine Werbung – mit Ausnahme von Live- und Radio-Streams
  • Download-Funktion
  • 2 parallele Video-Streams

Hier finden Sie eine komplette Übersicht über die drei unterschiedlichen Tarife und können RTL+ testen oder RTL+ Max zum Einführungsangebot von 9,99 Euro erwerben!


Das hochwertige Video-Entertainment-Angebot auf RTL+ reicht von Fiction bis Reality über Doku bis Live-Sport und wächst stetig weiter. Sie können sich noch in diesem Jahr auf allein 37 neue RTL+ Originals freuen, darunter echte Fiction-Highlights wie “Das Haus der Träume” und die zweite Staffel von “Sisi”. Auch eine Doku über den Wiederaufstieg von Schalke 04 und jede Menge Live-Sport wie die UEFA Euro League und die UEFA Conference League erwartet Sie allein noch im verbleibenden zweiten Halbjahr 2022.

Dominique Devenport als Sisi und Jannik Schümann als Franz in der Sisi-Serie von RTL
Die zweite Staffel von "Sisi" gibt es ab Dezember 2022 bei RTL+ im Streaming zu sehen
RTL

Wenn Sie an dem Gewinnspiel teilnehmen möchten, dann schicken Sie bitte einfach eine E-Mail an post@rtl.de und geben Sie das Stichwort „Musik“ mit an.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unserer neuen App!

(twe)