Di | 14.08. | 20:15

Rainer Piwek spielt den Lehrer Karl Sievers

Rainer Piwek spielt den Lehrer Karl Sievers.
Rainer Piwek spielt den Lehrer Karl Sievers.

Seine zweite Leidenschaft ist die Musik

Rainer Piwek, der in "Der Lehrer" den nicht ganz gewöhnlichen Lehrer Karl Sievers spielt, wurde 1965 in Bonn geboren. Nachdem er die Schule beendete, absolvierte er zwischen 1988 und 1992 seine Schauspielausbildung an der Hochschule der Künste in Bern.

Sein erstes Engagement folgte 1993, als er am Theater Konstanz auf der Bühne stand. Danach ging Rainer Piwek ans Schauspiel Hannover, wo er drei Jahre lang als Schauspieler und Musiker tätig war, denn neben seiner Schauspielkarriere verfolgt er eine weitere Leidenschaft: die Musik. Neben Gitarre beherrscht er noch zwei weitere Instrumente, Kontrabass und E-Bass, außerdem singt er.

Seit 1996 ist Rainer Piwek freiberuflich als Schauspieler und Musiker tätig, gastiert mit seinen eigenen Projekten auf verschiedenen Bühnen, unter anderem am Thalia-Theater und an der Grazer Staatsoper. Zudem gehört er zu den Gründungsmitgliedern der Acapella-Gruppe "Jacqueline Kroll" und des Trios "Der 4. König". Außerdem war Rainer Piwek schon in diversen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen, u. a. in "Der Fall Jakob von Metzler", "Danni Lowinski" und "Tatort".

Alles zu Der Lehrer

Judith macht die Taufe zu etwas Besonderem

Folge: "Pikante Details kosten extra"

Judith macht die Taufe zu etwas Besonderem