RTL News>Life>

Placebo-Effekt: Darum machen Medikamente ohne Wirkstoff trotzdem gesund

Placebo-Effekt: Darum machen Medikamente ohne Wirkstoff trotzdem gesund

Darum machen Medikamente ohne Wirkstoff gesund Placebo-Effekt
01:53 min
Placebo-Effekt
Darum machen Medikamente ohne Wirkstoff gesund

30 weitere Videos

Placebos helfen sogar, wenn der Patient über das Scheinmedikament Bescheid weiß

Wir haben es alle schon mal gehört: Es gibt Scheinmedikamente - völlig wirkungsfreie Medizin, die oft nur aus Zucker besteht. Dennoch verschreiben Ärzte ihren Patienten diese Medikamente. Das Unglaubliche daran: Obwohl die Medizin keinerlei Wirkstoff enthält, heilt sie kranke Menschen. Dieses Phänomen ist als Placebo-Effekt bekannt. Placebos helfen sogar dann, wenn Patienten wissen, dass ihre Medizin keinen Wirkstoff enthält. Auf dieses Ergebnis kommt eine aktuelle Studie.

Warum sind Scheinmedikamente wirksam?

Doch wie kann ein Medikament helfen, das eigentlich gar kein Medikament ist? Tatsache ist: Placebos heilen eine riesige Bandbreite an Symptomen und Leiden, die Patienten nachweislich haben. Im Video erklärt Mediziner Dr. Christoph Specht, wie das funktionieren kann!