Nagelfolien-Trend

Schöne Nägel in unter 10 Minuten: Mit diesem Trick klappt es

Der Nagelfolien-Trend ist gehört dieses Jahr zu jedem Sommer-Look. So funktioniert er!
Der Nagelfolien-Trend ist gehört dieses Jahr zu jedem Sommer-Look. So funktioniert er!
© iStockphoto

08. Juni 2021 - 16:21 Uhr

Nagelfolien-Trend: Maniküre wie aus dem Nagelstudio?

Simpel, schnell und stylisch: Nagellackfolien sind dieses Jahr besonders im Trend. Komplizierte Nagel-Looks können mithilfe der Folien vergleichsweise einfach umgesetzt werden – ob im Marble-Stil, Ombré-Look oder mit verrückten Motiven.

Bonus: Neben der leichten Anwendung sparen Sie mit dieser Methode im Vergleich viel Geld: Teure Nagelstudio-Besuche sind hierfür nicht notwendig. Das Ergebnis des Nagelfolien-Trends sieht in der Regel genauso professionell aus. Aber wie klappt es?

Nagelfolien-Trend: So funktioniert’s!

Der Nagelfolien-Trend ist sehr leicht umzusetzen. Diese 5 einfache Schritte sind notwendig.

  1. Nägel reinigen: Schieben Sie Ihre Nagelhaut zurück. Anschließend reinigen Sie Ihre Nägel mit Aceton-freiem Nagellackentferner.
  2. Nägel schützen: Klarlack und Unterlack bieten sich besonders an. So schonen Sie Ihre Nägel vorm Splittern.
  3. Nagelfolie aufkleben: Kleben Sie die Folie vorsichtig auf den Nagel. Der Nagel sollte beim Aufkleben komplett bedeckt sein. Schneiden Sie die überschüssige Folie einfach mit einer Nagelschere ab.
  4. Nägel feilen: Für einen sauberen Look klappen Sie die abstehenden Ecken zum Abfeilen ein.
  5. Nägel versiegeln: Zum Schluss verwenden Sie nur noch Ihren Klarlack, um Ihr Meisterwerk zu versiegeln. So schützen Sie den Look vor äußeren Einflüssen.

Tipp: Passen Sie die Nagelfolie Ihrem Outfit an. So wird Ihr Look perfekt abgerundet.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Nagelfolien-Trend: So geht's wieder ab

Das Entfernen der Nagelfolien ist wirklich einfach: Sie benötigen nur Wattepads und Aceton-freien Nagellackentferner* – also genau wie beim Entfernen von herkömmlichem Nagellack.

Befeuchten Sie das Wattepad mit Nagellackentferner und legen Sie das Pad auf Ihren Nagel. Lassen Sie den Nagellackentferner nun für bis zu drei Minuten einwirken. Die Nagelfolie kann jetzt abgewischt werden.

Trend-Designs: Stylische Looks als Inspiration

Diese Nagelfolien-Trends sind diesen Sommer ein echter Hingucker:

Pastell-Farben für fröhliche Sommertage

Ob blau, lila, gelb, grün oder rosa: Pastell-Farben sind als Nagelfolie, sowie als normaler Nagellack* dieses Jahr ein echter Hit. Die hellen Farbtöne passen zu jedem Hautton und sind super stylisch.

Marble-Style: Der Marmor-Look war noch nie so einfach

Der Marble-Style feiert diesen Sommer sein Comeback. Der extravagante Look sieht edel aus und passt quasi zu jedem Anlass.

Bunte Farben als Eyecatcher

Verrückte bunte Farben sind für die Sommerzeit perfekt. Streifen, Punkte oder verrückte Mosaik-Designs werden dieses Jahr von fast jedem getragen.

Tipp: Verwenden Sie jeweils verschiedene Nagelfolien für Ihre Fingernägel. So entsteht ein spaßiger Sommer-Look.

Fazit: Nagelfolien sind DER Trend für diesen Sommer

Der Trend geht blitzschnell und ist für jeden Nagel geeignet. Nagelfolien sind günstig und kommen in den verschiedensten Farben und Motiven. Sie sparen also nicht nur Zeit und Geld – sondern auch Nerven.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.