Mr. Rheinland-Pfalz Marco kann in der fünften "Nacht der Rosen" nicht punkten

Für Marco sind Aussehen und Charakter gleichermaßen wichtig
Für Marco sind Aussehen und Charakter gleichermaßen wichtig "Ich werde alles dafür tun, um ihr Herz zu erobern" 00:00:40
00:00 | 00:00:40

Marco bekommt viele Angebote – aber er will die Eine

Angebote bekommt Marco (28) aus Koblenz genug. Der amtierende Mr. Rheinland-Pfalz möchte aber nicht irgendeine Frau an seiner Seite haben, sondern die Richtige. Bei der Bachelorette findet er diese leider nicht. Denn in der fünften "Nacht der Rosen" scheidet er aus.

Marco: "Ich bin niemand, der eine Frau braucht – aber ich hätte gerne eine"

Kandidat Marco scheidet bei der Bachelorette in Woche fünf aus.
Kandidat Marco scheidet bei der Bachelorette in Woche fünf aus. © RTL

Der selbstbewusste Marco kommt aus Koblenz und arbeitet als Unternehmensberater in der Fitnessbranche. Er verbringt auch privat jede Menge Zeit mit Sport. Ob Bouldern, Klettern, Crossfit oder Gewichte – der amtierende Mr. Rheinland-Pfalz ist sehr körperbewusst und hält sich regelmäßig für Modeljobs fit.

In seiner Freizeit geht er außerdem gerne mit Freunden aus und verbringt Zeit mit seiner Familie, die ihm in allen Belangen den Rücken stärkt.

Marco ist seit zwei Jahren Single

Der gutaussehende Strahlemann ist seit zwei Jahren Single. Warum? "Angebote bekomme ich genug, aber ich suche jemanden, mit dem ich mich auf Augenhöhe unterhalten kann."

Marco beschreibt sich als lebensfroh und stets gut gelaunt: "Ich bin niemand, der eine Frau braucht – aber ich hätte gerne eine."  

Alles zu Die Bachelorette

Verkleidungen und Heimlichtuereien

So kompliziert war das Versteckspiel für David und Jessica

Die Bachelorette bei RTL

2014 verliebte Bachelorette Anna sich in Marvin, 2015 gab Bachelorette Alisa die letzte Rose an Patrick. 2017 suchte Bachelorette Jessica Paszka die große Liebe - und wollte unter 20 attraktiven, aber höchst unterschiedlichen Single-Männern ihren Mr. Right finden. Unter blauem Himmel und strahlender Sonne wurde geturtelt und angebändelt. Humorvoll, zärtlich, höflich oder männlich und abenteuerlustig - welche Charaktereigenschaften kamen bei der Bachelorette am besten an?

Schornsteinfeger Alex, Lehramtsstudent Lukasz, Model Michi, Personal Trainer Alexandre, Mediziner Manuel, Feuerwehrmann Jens, Werkzeugmechaniker Arnold, Schlagzeuger David, Direktvertriebler Julez, Logistikmanager Domenico, Außendienstler Johannes, Projektleiter Andre, Lehramtsstudent Julian, Marktleiter Michael, Unternehmensberater Marco, Augenoptiker René, Entertainer Basti, Kundenberater Martin, Businessman Niklas und Fitnesstrainer Sebastian wollten das Herz von Bachelorette Jessica erobern.

So unterschiedlich die Männer und ihre Interessen auch waren - alle hatten ein Ziel: das Herz der Single-Lady im Sturm zu erobern. Doch nur wer am Ende einer Sendung eine Rose von der Bachelorette erhielt, schaffte es in die nächste Runde und durfte weiter auf das Herz der heiß begehrten Single-Frau hoffen. Für die Bachelorette und die Single-Männer gab es traumhafte, exklusive Dates vor Traumkulissen - doch in jeder "Nacht der Rosen" musste sich die Bachelorette neu entscheiden.

In der letzten "Nacht der Rosen" überreichte Bachelorette Jessica ihre letzte Rose an Schlagzeuger David. Außendienstler Johannes ging im Finale leer aus - denn David hatte sich nicht nur Hals über Kopf in Jessica verliebt, sondern auch ihr Herz erobern können.