Welche Prints sind in?

Modetrends 2021: Diese Muster tragen bald alle!

Von wegen langweilig: Diese Muster tragen wir 2021.
© Lena Hoschek / Riani

25. Januar 2021 - 12:14 Uhr

Von wegen langweilig: Diese Muster bestimmen das Jahr 2021

Wilde Muster und aufregende Prints erwecken Ihren Modestil aus dem Winterschlaf! Doch: Welche Muster sind 2021 im Trend? Die Vielfalt an Teilen in Leoparden-Print lassen wir mit dem Jahr 2020 hinter uns. Stattdessen bestimmen originellere Tiermuster den modischen Alltag. Klassische Muster wie Karo & Co. dürfen bleiben – werden aber neu kombiniert! Dynamik und Innovation sind die Stichwörter der Mode für 2021. Wir zeigen, wie Sie Muster in diesem Jahr gekonnt in Ihre Outfits integrieren.

Strick neu inszeniert: So tragen wir Wolle jetzt

Optimal für die Wintersaison: gemusterte Oberteile aus Strick. Ob Feinstrick oder grobmaschig – das texturierte Material eignet sich prima für einen kontrastreichen Lagen-Look. Aber schlichte Outfits mit einfarbigen Wollpullovern gehören der Vergangenheit an. 2021 tragen wir gemusterten Strick, alles von Zopfmuster bis zu wilden Motiven ist in unserer Garderobe herzlich willkommen. Mit einem Musterteil aus Strick peppen Sie jedes warme Winteroutfit auf.

Lese-Tipp: So kombinieren Sie Strick in dieser Saison.

Ein gutes Beispiel ist dieser Strickpullover von Boden*. Der edle Stoff aus 100 Prozent Kaschmir wärmt ausreichend und ist kuschelig weich auf der Haut. Das Modell in Naturweiß wird durch ein asymmetrisches Design mit Sonnenmotiven in Gelb zum Hingucker.

Zalando Lounge: Damenmode bis zu 75 Prozent reduziert

Beim Shopping-Club von Zalando Lounge finden Modebegeisterte reduzierte Angebote für Markenkleidung und Schuhe. Unter den Angeboten namhafter Marken wie Only, Adidas, Levi´s und Puma finden Sie neue Trends und Musterteile bis zu 75 Prozent reduziert.

Nach einer kostenlosen Registrierung* erhalten Sie als Mitglied des Shopping-Clubs zeitlich limitierte Angebote aus allen Produktkategorien. So können Sie Kleidung, Taschen, Schuhe oder Haushaltsartikel zu teilweise stark reduzierten Preisen kaufen. Bei den Angeboten ist jedoch Schnelligkeit gefragt – die Outlet-Preise der Zalando Lounge gelten immer nur für kurze Zeit, das Kontingent könnte schnell ausverkauft sein.

🛒 Zalando Lounge: Hier kostenlos registrieren*

Animal-Print: Welche Tiermuster tragen wir 2021?

Nach dem Leo-Muster-Hype des vergangenen Jahres ist Zeit für frischen Wind. Das heißt aber nicht, dass alle Animal-Prints aus der Garderobe verbannt werden. Diese tierischen Inspirationen zieren 2021 unsere Kleidung: Zebrastreifen, Kuhflecken und Schlangenmuster kommen dieses Jahr auf alles von Mütze bis zum Stiefel. Die tierischen Muster peppen jedes Kleidungsstück auf und geben dem Outfit einen wilden Stil. Mit den neuen Designs sind Sie jedoch weitaus origineller und individueller unterwegs als mit dem Leo-Muster aus 2020.

Mit dieser Bluse gehen Sie mit dem Trend: der Jersey-Bluse von Peter Hahn*. Das Oberteil mit halbem Arm zeigt nicht nur das modische Streifenmuster, sondern auch das Zebra selbst. Im Sommer kreieren Sie mit dem Teil einen coolen Statement-Look; im Winter können Sie dazu optimal eine Strickjacke oder einen Blazer kombinieren.

Florale Prints: Dieses Muster darf 2021 bleiben

Blumenmuster läuten jetzt schon den Frühling ein und begleiten uns dieses Jahr in jeder Saison. Der moderne Twist: 2021 werden florale Prints abstrakt und vereinfacht. Die abstrakten Muster lassen sich so vielseitig kombinieren und bringen Ruhe in die Musterwelt. Die innovativen Designs erinnern gleichzeitig an blühende Wiesen und coole Tarnmuster. Deshalb ist die Neuinszenierung 2021 so wichtig: Blumenmuster sind nicht mehr nur feminin und schick, sondern lassen sich vielseitiger in den Look integrieren denn je.

Der Look gelingt etwa mit diesem floralen Kleid*. Das Muster erinnert an gepresste Blüten und ist in sanften Farben gestaltet. Der Schnitt schmeichelt Ihrer Figur: Die halbtaillierte Passform schafft eine vorteilhafte Silhouette, und die vertikalen Falten des Rocks strecken optisch. Der geraffte Kragen und leichte Blouson-Ärmel verleihen Eleganz.

Karomuster & Co.: Klassiker neu inszeniert

Diesen Trend nehmen wir mit in das neue Modejahr: schicke Muster aus der Business-Mode. Jedoch bekommen Nadelstreifen und Karo 2021 eine Frischekur. Die Klassiker finden sich auf Blazern, Mänteln, Hosen, Röcken und sogar Socken.

Der Trick: Die Büro-Ästhetik wird mit knalligen Farben und Street-Wear-Teilen gebrochen. Zu dem Hosenanzug gesellen sich Neon-Accessoires wie bei Influencerin Leonie Hanne, oder Sie tragen Sneaker zum schicken Bleistiftrock. Das sind unsere Top-Picks:

  • 🛒 Blazer mit Nadelstreifen von St. Emile*: Dieser klassische Blazer wird durch grüne Nadelstreifen modern. Das Modell können Sie sowohl leger im Alltag überstreifen – oder als eleganten Business-Look tragen. Das Material aus Schurwolle und einem Futter aus Baumwolle hält Sie auch bei niedrigen Temperaturen warm.
  • 🛒 Atkins-Minirock aus Tweed*: Der perfekte Rock für den Winter, denn das Modell ist aus 100 Prozent Wolle und durchgehend gefüttert. Besonders praktisch sind zwei aufgesetzte Taschen vorne.

So gelingt der Mustermix

Mit diesem Style treffen Sie jetzt einen Hingucker: Mutige Outfits mit Muster-Mix sind gefragter denn je. Designer und Influencer zeigen sich diese Saison in nahezu jeder Muster-Kombination. Ob Schlangenprint zu Tigerstreifen, Streifen zu Karo oder Patchwork-Teile – ein Print-Mix beweist modisches Können und Selbstbewusstsein. Tipp: Anfänger können klein anfangen. Für den Trend reicht es, eine anders gemusterte Handtasche zu einem Musterkleid oder -oberteil zu tragen.

2-in-1: Mit dieser Bluse von Portray Berlin* gelingt der Mix. Die Bluse mit lockerem Hemdschnitt können Sie ganz schlicht und im Understatement präsentieren. Für den Muster-Mix sorgen orientalische Ornamente, die an Patchwork erinnern.

Welche Muster tragen wir 2021?

2021 wird ein wildes Modejahr: Neue Muster werden zu Must-haves, Klassiker abstrahiert oder neu gedacht. Mit bisher vernachlässigten Animal-Prints machen Sie jetzt nichts falsch, Zebrastreifen und Kuhmuster gehören zu den gängigsten Prints der Saison. Schicke Muster wie Karo oder Nadelstreifen verbinden wir dieses Jahr zu Neonfarben und coolen Sneakern. Musterfans werden 2021 keine Grenzen gesetzt – die neuen Prints dürfen gern wild kombiniert und gemischt werden.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.