Magda macht das schon!: Brigitte Zeh spielt Cornelia Holtkamp

Brigitte Zeh spielt in "Magda macht das schon!" Cornelia Holtkamp
Die erfolgreiche Schauspielerin Brigitte Zeh spielt Cornelia Holtkamp. © RTL / Gordon M¸hle, RTL / Gordon Mühle

Brigitte Zeh wurde im baden-württembergischen Ruit geboren und lebt heute mit ihren zwei Kindern in Berlin. Nach einer Grundausbildung zur Balletttänzerin und frühen Auftritten am Stuttgarter Ballett absolvierte sie zwischen 1996 und 2001 ihre Schauspielausbildung an der Hochschule der Künste, Berlin. Schon damals stand sie für diverse Fernsehproduktionen vor der Kamera.

Brigitte Zeh ist ein echtes Multitalent

Kurz nach Beendigung ihres Studiums wirkte sie zum ersten Mal in der ARD-Krimireihe "Tatort" mit und spielte, nach diversen Episodenhauptrollen, dann bis 2011 die Rolle der Gerichtsmedizinerin Sonja Römer im Ludwigshafener Tatort. Zwischenzeitlich drehte Brigitte Zeh auch für viele weitere Fernsehproduktionen, darunter eine Hauptrolle in "Das Geheimnis im Wald", in der ZDF-Reihe "Bella Vita", in mehreren Herzkino-Filmen, in der beliebten Katie Fforde Reihe, u.a. in "Zurück ans Meer" und in dem ZDF-Fernsehfilm "Neid ist auch keine Lösung".

Aber auch in Krimi-Reihen wirkte sie in verschiedenen Rollen mit. In seriellen Formaten hat die wandelbare Schauspielerin durchgehende Rollen übernommen, wie in der SWR-Produktion "Laible und Frisch" als schwäbische Bäckerstochter und der RTL-Serie "Christine, perfekt war gestern".

Im Kino war sie 2004 in "3 Grad kälter", 2007 in "Das Fremde in mir", in Til Schweigers Erfolgsfilm "Keinohrhasen", 2008 in "Die wilden Hühner auf Klassenfahrt" und 2016 "Wie Männer über Frauen reden" zu sehen. Nebenbei steht Brigitte Zeh auch immer wieder auf der Theaterbühne. Ihr Debut gab sie 1998 am Berliner Maxim-Gorki-Theater in dem Stück "Kalpak". Zuletzt war sie 2013 in der Hauptrolle "Nora" im gleichnamigen Stück am "Malmö Stadsteater" in Schweden zu sehen, 2014 in "En Midsommarnattsdröm" als Titania, wo sie auf Schwedisch spielte.

Neben ihrer Muttersprache Deutsch, spricht die begeisterte Tänzerin und Kickboxerin fließend Englisch, Französisch und Schwedisch.

Folge: "Rette mich wer kann"

Magda bekommt eine Einladung von Nadir

"Magda macht das schon!" bei RTL

Pflegekräfte aufgepasst: Jetzt übernimmt Magda Wozniak (Verena Altenberger) und zeigt in der neuen zehn Folgen umfassenden RTL-Sitcom "Magda macht das schon!", wie der Job einer Altenpflegerin nach ihrem Verständnis wirklich funktioniert.

Magda ist eine warmherzige und nicht auf den Mund gefallene polnische Pflegekraft, die sich gerade wieder einmal auf Jobsuche befindet. Prompt stellt sich die pragmatisch veranlagte Magda einfach selbst zur Pflege der körperlich eingeschränkten, aber geistig kein bisschen in die Jahre gekommenen Waltraud Holtkamp (Hedi Kriegeskotte) ein. Es prallen förmlich Welten aufeinander, wenn die von Sehnsucht nach einem besseren Leben geprägte Magda, die sich bei jedem Problem mit mehreren Lösungen zu helfen weiß, auf Familie Holtkamp trifft - denn dieser fehlt es zwar an nichts, trotzdem scheinen die Holtkamps ständig überfordert zu sein.

Neben der etwas intoleranten Oma Waltraud gehören dabei noch die perfektionistisch veranlagte Cornelia (Brigitte Zeh) und ihr als Ruhepol der Familie geltender Mann Tobias (Matthias Komm) sowie Teenie-Tochter Leah (Charlotte Krause) und Nesthäkchen Luca (Luis Kain) zur Magdas neuer Arbeitgeberfamilie. Die impulsive Magda sorgt dabei mit ihrem Temperament und ihrer unkonventionellen Art für ordentlich frischen Wind im Familienleben der Holtkamps.

Verpasste Folgen von "Magda macht das schon!" finden Sie übrigens jederzeit online bei TV NOW.