Mädchen aus Mecklenburg-Vorpommern seit Tagen verschwunden

Neustrelitz: Wo ist die 13-jährige Rahel?

Neustrelitz: Wo ist die 13-jährige Rahel?
Neustrelitz: Wo ist die 13-jährige Rahel?
© Polizeipräsidium Neubrandenburg

10. November 2021 - 9:40 Uhr

Wer hat Rahel gesehen?

Seit Sonntagabend, dem 7. November, ist Rahel Bach aus Neustrelitz in Mecklenburg-Vorpommern nicht mehr nach Hause gekommen. Die besorgten Eltern haben sie als vermisst gemeldet. Jetzt sucht die Polizei öffentlich nach dem Mädchen.

13-Jährige aus Neustrelitz vermisst

Bis heute hat Rahel keinen Kontakt zu ihren Eltern aufgenommen. Die bisherige Fahndung der Polizei brachte keinen Erfolg. Deshalb bitten die Behörden jetzt die Öffentlichkeit um Hinweise. Rahel ist etwa 1,75 Meter groß und sieht älter aus, als sie tatsächlich ist, heißt es in der Personenbeschreibung der Polizei.

Die 13-Jährige hat eine schlanke Figur und war zuletzt mit einer schwarzen Leggings unter einer zerrissenen hellblauen Jeans, schwarzen Adidas-Turnschuhen, einem dunkelbraunen Pullover und einer schwarzen Jacke der Marke Mammut bekleidet.

Hinweise auf Verbleib von Rahel

Hinweise werden im Polizeihauptrevier Neustrelitz unter der Telefonnummer 03981/258224, in jeder anderen Polizeidienststelle oder in der Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen genommen. (sbl)